Nach Premierentreffer

Witzige Aktion: Diekmeier-Statue bei SVS-Heimsieg gegen Hannover

Dennis Diekmeier hat zuletzt sein erstes Profitor erzielt. 
+
Dennis Diekmeier hat zuletzt sein erstes Profitor erzielt. 

Der SV Sandhausen hat am Samstag Hannover 96 mit 3:1 besiegt. Während der Partie ist eine Statue von Kapitän Dennis Diekmeier auf der Tribüne zu sehen gewesen: 

Dennis Diekmeier ist beim SV Sandhausen auf der Tribüne ,verewigt' worden: Während der Partie zwischen den Kurpfälzern und Hannover 96 ist neben den zahlreichen SVS-Pappaufstellern auch eine Statue von Sandhausens Kapitän zu sehen gewesen. 

SV Sandhausen: Diekmeier-Statue bei Heimspiel gegen Hannover 96 

Diekmeier hat vier Tage zuvor beim Auswärtssieg in Wehen nach 288 Spielen sein erstes Profitor erzielt und ist daraufhin im Netz ausgiebig gefeiert worden

Die Statue trägt das dazugehörige Shirt mit Diekmeiers Jubel bei dessen Premierentreffer. Der SVS hat sein Heimspiel gegen die Niedersachsen mit 3:1 (0:0) gewonnen. Am kommenden Spieltag ist der SV Sandhausen zu Gast bei Greuther Fürth.

Dennis Diekmeier (r.) bejubelt seinen Premierentreffer. 

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V

mab 

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare