Tolle Aktion

SVS-Profis Contento und Kister zeigen Herz - Große Spende an Stadtjugendring Weinheim

(v.l.n.r.) Jessica Contento, Diego Contento, Tim Kister und Yvonne Schröder-Kister bei der Spendenübergabe in Sandhausen.
+
(v.l.n.r.) Jessica Contento, Diego Contento, Tim Kister und Yvonne Schröder-Kister bei der Spendenübergabe in Sandhausen.

Sandhausen – Diego Contento und Tim Kister haben gemeinsam mit ihren Ehefrauen eine große Sachspende an den Stadtjugendring Weinheim übergeben. Wie es dazu gekommen ist:

Am Samstag haben Diego Contento und Tim Kister mit dem SV Sandhausen zum Auftakt der Zweitliga-Saison einen 3:2-Sieg gegen Darmstadt 98 gefeiert. Auch neben dem Platz sorgt das Duo nun für positive Schlagzeilen. Gemeinsam mit ihren Ehefrauen Jessica Contento und Yvonne Schröder-Kister haben die beiden Sandhausen-Spieler eine große Sachspende an den Verein Stadtjugendring Weinheim übergeben. „Eine derart große Sachspende haben wir noch nie entgegengenommen“, sind Abu Bajala und Nico Gaber vom Stadtjugendring Weinheim begeistert.

SV Sandhausen: Diego Contento und Tim Kister spenden an Stadtjugendring Weinheim

Zu der Spende zählen unter anderem mehrere Säcke und Taschen mit Spielsachen, Gesellschaftsspielen und Kinderkleidung. „Der Kontakt lief über den SV Sandhausen beziehungsweise über die beiden Familien Contento und Kister selbst. Die Familien sind auf uns zugekommen“, verrät Bajala am Rande der Spendenübergabe. „Mit dem SVS stehen wir schon länger in gutem Kontakt, auch im Zusammenhang anderer Aktionen, beispielsweise, als es in der Vergangenheit um Eintrittskarten für Menschen ging, die sich einen Stadionbesuch nicht leisten könnten.

Wir freuen uns wirklich sehr über die vielen Spielsachen und die Kleidung. Es gibt mehrere Standorte, an denen wir diese Dinge in Weinheim oder Umgebung benötigen können“, fügt Nico Gaber hinzu.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare