Gegen SC Paderborn

Ticket-Aktion für SVS-Heimspiel: Freier Eintritt für Kinder!

Der SV Sandhausen empfängt am 6. April den SC Paderborn.

Sandhausen – Tolle Aktion für alle fußballbegeisterten Kids! Beim Sandhausen-Heimspiel gegen den SC Paderborn erhalten Kinder freien Eintritt. Die Details:

Am 6. April empfängt der SV Sandhausen im BWT-Stadion am Hardtwald Aufsteiger SC Paderborn, der mit 58 Toren die zweitbeste Offensive der 2. Bundesliga hat.

Für diese Partie gibt es beim SVS eine besondere Ticket-Aktion! Alle Kinder bis einschließlich 14 Jahren erhalten für das Heimspiel freien Eintritt. Hintergrund ist eine Aktion der DFL anlässlich des Weltgesundheitstages, der am 7. April ist. 

SV Sandhausen gegen SC Paderborn: Freier Eintritt für Kinder

Unter Vorlage eines Kinder- oder Schülerausweises oder eines MAXX-Tickets erhalten alle Kinder, die das 15. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, eine Freikarte im Fanshop am Stadion oder an der Tageskasse für sämtliche Blöcke - mit Ausnahme von VIP- und Haupttribünenplätzen (A und B) sowie Gästebereiche. 

Fotos vom deutlichen SVS-Heimsieg gegen St. Pauli 

Der Ausweis ist am Spieltag mitzuführen und am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen. Am Kids-Spieltag wird außerdem für ein buntes Rahmenprogramm im und um das Stadion gesorgt. Die Mitglieder des SVS-Kids-Clubs „Hardis Rasselbande“ haben dabei die Möglichkeit, vor Anpfiff der Partie gegen Paderborn gemeinsam mit Spielern als Einlaufkinder den Rasen zu betreten.

Mehr zum SVS:

______

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo/PM

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare