SVS muss auf Leistungsträger verzichten

Große Personalsorgen vor dem Montagskracher

+
Lucas Höler fällt am Montag gegen St. Pauli aus.

Sandhausen – Premiere am Hardtwald! Zum ersten Mal findet ein Montagabendspiel in Sandhausen statt. Vor dem Spiel gegen St. Pauli sind die Sandhäuser vom Verletzungspech geplagt. 

„Flutlichtspiele sind schon etwas Besonderes“, betont SVS-Coach Kenan Kocak vor dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli (Montag, 23. Oktober/20:30 Uhr). 

Mit dem Auftritt beim 0:2 in Bochum ist der 36-Jährige alles andere als zufrieden gewesen„Wir haben das Spiel analysiert. Wenn meine Mannschaft in zehn Spielen einmal 35 Minuten schlecht spielt, dann kann ich damit leben. Die Jungs haben bisher unter schweren Bedingungen fantastische Arbeit geleistet“, so Kocak.

Personell sieht es aktuell nicht gut aus. Neben den Langzeitverletzten Mirco Born und Korbinian Vollmann werden auch Damian Roßbach und Max Jansen ausfallen, die sich im Training nach einem Zusammenprall eine Gehirnerschütterung zugezogen haben. 

Kein Wiedersehen mit Bouhaddouz

Zudem fehlen am Montag Lucas Höler (kleiner Muskelfaserriss in der Wade) und Tim Kister (5. Gelbe Karte). Stefan Kulovits, Eroll Zejnullahu, Robert Herrmann und Andrew Wooten kämpfen sich zwar langsam zurück, sind aber wahrscheinlich allesamt noch keine Option für die erste Elf.

Mit St. Pauli kommt eine Mannschaft ins BWT-Stadion am Hardtwald, die den Anspruch hat, um den Aufstieg mitzuspielen. „Sie haben sehr gute Einzelspieler und sind eingespielt. Sie haben zuletzt vor allem auswärts gepunktet“, sagt Kocak und warnt dabei vor allem vor Sami Allagui, Christopher Buchtmann und Kapitän Bernd Nehrig

Verzichten müssen die Kiez-Kicker allerdings auf den verletzten Ex-Sandhäuser Aziz Bouhaddouz, der bereits im Vorjahr das Spiel am Hardtwald verpasst hat. Der SVS rechnet mit bis zu 7.000 Zuschauern.

>>> Nur 5 Euro! SVS-Studententag gegen Kiez-Kicker

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare