Heimspiel gegen Regensburg 

SV Sandhausen lädt zum ‚Kids-Tag‘

+

Sandhausen – Coole Aktion für die kleinen Fußball-Fans! Das Heimspiel des SV Sandhausen gegen den SSV Jahn Regensburg wird zum ‚Kids-Spieltag‘. Die Details:

Anlässlich des Weltkindertages, der am 20. September gewesen ist, hat sich der SV Sandhausen etwas ganz Besonderes überlegt. Für das Heimspiel gegen Jahn Regensburg (Sonntag, 1. Oktober/13:30 Uhr) wird es im BWT-Stadion am Hardtwald zahlreiche Aktionen für Kinder geben.

So wird für Kinder bis 14 Jahre der Eintritt frei sein. Hierzu wird ein Ticket benötigt, das im Vorfeld im Fanshop oder am Spieltag an der Tageskasse abgeholt werden kann. Am Stadioneingang ist nach Aufforderung ein Altersnachweis vorzuzeigen.

>>> Alle News zum SVS findest Du auch auf unserer Facebook-Seite „Mein SV Sandhausen“ 

Zwischen der Sparkassen-Tribüne und der INWO-Tribüne werden spezielle Angebote für Kinder aufgebaut wie beispielsweise eine Hüpfburg, ein Tischkicker oder eine Schuss-Messanlage. Zudem wird es am Pavillon eine Autogrammstunde mit den SVS-Profis geben. 

Höhepunkt wird ein Luftballonwettbewerb sein, der um 13 Uhr stattfindet. Außerdem wird es an den Kiosken im Stadion ein spezielles Kinder-Menü geben und als Fan-Artikel des Spieltags wird eine signierte Lunch-Box mit Autogrammkartensatz für fünf Euro angeboten.

Co-Kommentator gesucht

Im Vorfeld des Spieltages haben alle Kinder bis 14 Jahre zudem die Möglichkeit, sich über ein Bewerbungsformular auf der SVS-Homepage als Co-Kommentator zu bewerben, der während der Begegnung Stadionsprecher Wolfgang Hell begleiten und unterstützen darf. Dazu wird auch die Anmoderation der Kinder-Tanzgruppe der Ballettschule Lack aus Sandhausen gehören, die in der Halbzeitpause auf dem Spielfeld des BWT-Stadion am Hardtwald auftreten wird. Bewerbungen können bis zum 27. September abgegeben werden.

Zum wiederholten Male findet in diesem Jahr die Erstklässler-Aktion gemeinsam mit der Volksbank Kraichgau statt: Alle neuen Schulkinder aus den umliegenden Grundschulen werden gemeinsam mit einer Begleitperson zum Spiel eingeladen und erhalten außerdem einen SVS-Stundenplan. 

Die Ticketgutscheine werden entweder im Rahmen des ersten Elternabends ausgegeben oder durch SVS-Profis direkt an die Kinder im Rahmen eines Schulbesuches verteilt. Der Gutschein kann am Spieltag gegen Jahn Regensburg am 1. Oktober am Volksbank-Zelt auf dem Stadionvorplatz gegen zwei Tickets eingelöst werden.

Mehr zum SVS:

>>> Stimmen zum Spiel gegen Aue: „Das war eine unnötige Niederlage“

>>> SVS holt sich in Aue ‚Veilchen‘ ab

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo/PM

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare