Vizemeister zu Gast am Hardtwald

Neue Anstoßzeit für Jubiläumsspiel gegen BVB

+
Am 15. August gastiert der BVB im Hardtwaldstadion.

Sandhausen – Ganz Sandhausen freut sich auf das SVS-Jubiläumsspiel gegen Borussia Dortmund. Wie der Zweitligist nun bekanntgegeben hat, wird die Partie vorverlegt.

Das wird ein Fußball-Fest!

Am Montag, 15. August, gastiert anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums Vizemeister Borussia Dortmund beim SV Sandhausen (WIR BERICHTETEN). Wie der Zweitligist nun bekanntgegeben hat, wird die Partie nicht wie geplant um 18:30 Uhr angepfiffen, sondern bereits um 18 Uhr

Darum haben die Westfalen gebeten. Einen Tag vorher tritt das Team von Trainer Thomas Tuchel im DFL-Supercup gegen den FC Bayern München an. 

>>> Unsere Übersichtsseite zum Thema „100 Jahre SVS“ <<<

Der BVB hat im Sommer kräftig aufgerüstet, hat unter anderem die beiden Weltmeister Mario Götze (24) und André Schürrle (25) verpflichtet. Gut möglich, dass die beiden EM-Fahrer, die erst später in die Vorbereitung eingestiegen sind, gegen den SVS zum Einsatz kommen werden.

Tickets für die Partie gibt es online auf der SVS-Seite oder im Fanshop vor dem Hardtwaldstadion.

>>> Vor Auftakt: Geheimniskrämerei beim SVS

>>> Jetzt beim SVS-Trikot-Lotto mitmachen und einen ganz besonderen Preis gewinnen

_____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare