Leihspieler

Pledl kehrt zum FC Ingolstadt zurück

+
Thomas Pledl kehrt im Sommer zum FC Ingolstadt zurück.

Sandhausen – Nach eineinhalb Jahren wird Mittelfeldakteur Thomas Pledl (22) den SV Sandhausen verlassen und zum FC Ingolstadt zurückkehren. 

Im Januar 2016 ist Thomas Pledl auf Leihbasis vom Bundesligisten FC Ingolstadt zum SV Sandhausen gewechselt. Im Sommer 2017 folgt jetzt die Rückkehr zu den ‚Schanzern‘. Das hat SVS-Geschäftsführer Otmar Schork nach der 0:1-Niederlage gegen den 1. FC Nürnberg bestätigt.

Fotos: SVS verliert gegen Nürnberg

Ingolstadt will ihn zurück. Wie sie mit ihm planen, muss man sehen“, so Schork. Vor allem in der Hinrunde hat Pledl mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. In 30 Spielen hat der 22-Jährige drei Tore erzielt und sieben Treffer vorbereitet. 

Ob der zweite Leihspieler Daniel Lukasik am Hardtwald bleibt oder den Verein ebenfalls verlassen wird, ist noch offen. Der Pole hat sich im Team von Kenan Kocak allerdings keinen Stammplatz erkämpfen können.

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare