Vertrag verlängert

Auch Kister bekennt sich zum SVS!

+
Tim Kister verlängert beim SV Sandhausen.

Sandhausen – Nach Stefan Kulovits, Denis Linsmayer und Andrew Wooten hat auch Innenverteidiger Tim Kister seinen Vertrag beim SV Sandhausen verlängert. Die Details:

Mit Tim Kister kann der SV Sandhausen einen weiteren Stammspieler halten. Der Abwehrspieler, der seit 2013 am Hardtwald spielt, hat seinen Kontrakt bis 2019 plus Option verlängert. 

„Tim ist ein langjähriger Stammspieler und Leistungsträger in unseren Reihen. Mit seiner Erfahrung und seiner physischen Stärke ist er wichtig für unser Spiel. Wir sind froh ihn für zwei weitere Jahre an uns binden zu können“, freut sich SVS-Geschäftsführer Otmar Schork

In der abgelaufenen Saison ist der kopfballstarke Innenverteidiger 25-mal zum Einsatz gekommen, gegen Dynamo Dresden am 8. Spieltag hat er beim 2:0-Erfolg sein zweites Tor für den SVS erzielt. Insgesamt ist er in den letzten vier Spielzeiten 90-mal für die Schwarz-Weißen in der 2. Liga aufgelaufen.

>>> Top-Vorbereiter Daghfous (30) wechselt zum SVS!

>>> SVS bedient sich erneut in der Regionalliga

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare