Operation am Montag

Tim Kister weiter im Pech: SVS-Verteidiger erleidet Meniskuseinriss

Sandhausen-Profi Tim Kister fällt verletzt aus.
+
Sandhausen-Profi Tim Kister fällt verletzt aus.

Sandhausen - Mehr Pech geht nicht! Tim Kister hat sich im Training des SV Sandhausen verletzt und muss nun erneut mehrere Wochen pausieren. Alle Details:

Kurz nachdem er sich von seiner Corona-Infektion erholt hat, muss Tim Kister vom SV Sandhausen den nächsten Rückschlag wegstecken. Der Verteidiger hat sich beim Training am Freitag am rechten Knie verletzt. Nach der ersten Untersuchung gibt es zumindest vorsichtig Entwarnung.

SV Sandhausen: Tim Kister fällt verletzt aus

Kister erleidet ‚nur‘ einen Meniskuseinriss. Wie der SV Sandhausen mitteilt, wird der 33-Jährige am Montag von den SVS-Mannschaftsärzten in Heidelberg operiert. Somit wird der Routinier mehrere Wochen pausieren müssen. (nwo) Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare