Für eine Saison

SVS-Linksverteidiger Rossipal soll in der 3. Liga Spielpraxis sammeln

+
Alexander Rossipal wird für ein Jahr an Preußen Münster ausgeliehen.

Sandhausen – Der SV Sandhausen verleiht Linksverteidiger Alexander Rossipal für eine Saison in die 3. Liga. Die Details:

Alexander Rossipal wird in der kommenden Saison für Drittligist Preußen Münster auflaufen. Das gibt der SV Sandhausen am Montagabend (26. August) bekannt. Der Vertrag des Linksverteidigers läuft in Sandhausen noch bis zum 30. Juni 2021.

Alexander Rossipal wird an Preußen Münster ausgeliehen

Wir hoffen, dass Alex Rossipal bei Preußen Münster die nötige Spielpraxis sammeln kann und nach einem Jahr Leihe gestärkt zu uns zurückkehrt. Wir sind überzeugt, dass er auch in der 3. Liga den nächsten Schritt machen kann und wünschen ihm für diese Zeit alles Gute“, sagt Mikayil Kabaca, Sportlicher Leiter beim SVS.

Rossipal ist im Juli 2018 von der TSG 1899 Hoffenheim II zum SVS gewechselt und absolviert für die Schwarz-Weißen in der abgelaufenen Spielzeit zwei Partien in der 2. Bundesliga.

Der SV Sandhausen trifft am Freitag (30. August/18:30 Uhr, live auf Sky) auf den SV Darmstadt 98. Mit dem Live-Ticker von HEIDELBERG24 bleibst Du immer auf dem Laufenden.

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare