Rot-Sperre

VfB Stuttgart ohne Kapitän Kempf nach Sandhausen

+
Marc Oliver Kempf sieht im Derby gegen den KSC die Rote Karte.

Stuttgart – Der VfB Stuttgart muss beim Auswärtsspiel gegen den SV Sandhausen auf Kapitän Marc Oliver Kempf verzichten. Der Verteidiger hat im Derby gegen den KSC Rot gesehen.  

  • VfB Stuttgart muss am Sonntag zum SV Sandhausen.
  • Der VfB muss dabei auf Kapitän Marc Oliver Kempf verzichten.
  • Der Verteidiger hat im Derby gegen den KSC Rot gesehen.

Der VfB Stuttgart muss knapp einen Monat auf Marc Oliver Kempf verzichten. Der Kapitän des VfB hat im Derby gegen den Karlsruher SC in der 87. Minute nach einem Foul an Christoph Kobald die Rote Karte gesehen. Der DFB hat Kempf nun für drei Spiele gesperrt

VfB Stuttgart: Kapitän Kempf muss gegen SV Sandhausen pausieren

Der 24-Jährige wird dem VfB damit in den Partien am Sonntag beim SV Sandhausen (live auf Sky und im HEIDELBERG24-Ticker) sowie gegen den 1. FC Nürnberg und beim SV Darmstadt 98 fehlen. Gegen Hannover 96 am 21. Dezember ist er wieder spielberechtigt

nwo/dpa

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare