1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

TSG Hoffenheim: Ex-Nachwuchstrainer Frank Kramer übernimmt bei Arminia Bielefeld

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Frank Kramer ist neuer Trainer von Arminia Bielefeld.
Frank Kramer ist neuer Trainer von Arminia Bielefeld. © Friso Gentsch/dpa

Arminia Bielefeld hat Frank Kramer als neuen Trainer präsentiert. Der ehemalige Jugendcoach der TSG Hoffenheim wird somit Nachfolger des entlassenen Uwe Neuhaus:

Der abstiegsbedrohte Bundesligist Arminia Bielefeld hat Frank Kramer als Nachfolger von Uwe Neuhaus verpflichtet. Der frühere Jugend- und Interimstrainer der TSG Hoffenheim hat beim Aufsteiger einen bis 2023 laufenden Vertrag unterschrieben.

TSG Hoffenheim: Ex-Nachwuchstrainer Frank Kramer übernimmt bei Arminia Bielefeld

Die Arminia hat zuletzt fünf Spiele in Serie nicht gewonnen, dennoch ist die Trennung von Neuhaus am Montag angesichts von Zeitpunkt und Tabellenstand durchaus überraschend gewesen. Bielefeld ist mit 18 Punkten Tabellen-16., punktgleich mit einem Nichtabstiegsplatz. Zudem haben die Ostwestfalen noch ein Nachholspiel in der Hinterhand.

Frank Kramer hat die TSG Hoffenheim für zwei Spiele interimsweise trainiert.
Frank Kramer hat die TSG Hoffenheim für zwei Spiele interimsweise trainiert. © Uwe Anspach/dpa

Kramer ist in seiner bisherigen Laufbahn unter anderem von 2011 bis 2013 als Trainer von Hoffenheims U23 tätig gewesen. Ende 2012 hat er die Profimannschaft nach der Entlassung von Trainer Markus Babbel interimsweise für zwei Spiele übernommen. In der Folge hat er unter anderem die Zweitligisten Fortuna Düsseldorf trainiert. Zuletzt arbeitete er als Nachwuchschef bei Red Bull Salzburg in Österreich. (mab mit dpa)

Auch interessant