Bundesliga im Live-Ticker

Ticker: TSG demütigt RB Leipzig

+
RB Leipzig - 1899 Hoffenheim

Leipzig – Am 31. Bundesliga-Spieltag gastiert die TSG 1899 Hoffenheim bei RB Leipzig. Mit dem Live-Ticker von HEIDELBERG24 bleibst Du immer auf dem Laufenden:

>>> Aktualisieren <<<

RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim 2:5 (0:3)

RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann , Konaté , Orban , Bernardo - Demme , Ilsanker (46. Keita) - Forsberg , Bruma (46. Augustin) - Ti. Werner , Lookman

TSG 1899 Hoffenheim: Baumann - Akpoguma , Vogt , B. Hübner - Kaderabek , Nad. Amiri , Grillitsch , N. Schulz - Uth , Gnabry (54. Rupp) - Kramaric

Tore: 0:1 Uth (14.), 0:2 Gnabry (35.), 0:3 Kaderabek (45.), 1:3 Keita (59.), 1:4 Uth (60.), 1:5 Rupp (64.), 2:5 Upamecano (88.)

Schiedsrichter: Tobias Welz (Wiesbaden)

Zuschauer: 41.783

>>> Der Spielbericht

Fotos: TSG Hoffenheim zerlegt RB Leipzig 

90. Minute: Abfiff! Die TSG Hoffenheim schlägt RB Leipzig mit 5:2.

88. Minute: Upamecano wird von Augustin angespielt und sorgt für etwas Ergebniskorrektur - 2:5.

86. Minute: Freistoß Leipzig, Lookman zieht den Ball aber über's Tor.

83. Minute: Werner mit der Chance - Baumann ist zur Stelle.

80. Minute: Momentan passiert nicht viel. Hoffenheim muss auch nichts mehr machen.

71. Minute: Die ersten Leipzig-Fans verlassen bereits das Stadion.

65. Minute: 5:1! Amiri flankt auf Rupp, der das nächste Tor macht.

60. Minute: Die direkte Antwort der TSG! Kramaric flankt auf Uth, der zum 4:1 trifft!

59. Minute: Tor für Leipzig. Keitas Schuss landet zunächst am Pfosten und prallt dann von Baumanns Rücken ins Tor. 

54. Minute: Gnabry geht runter, Rupp kommt rein. 

48. Minute: Rote Karte für Forsberg! Der Schwede wird von Grillitsch gehalten und schlägt dem Österreicher ins Gesicht!

46. Minute: Weiter geht's.

Pause in Leipzig. Die Kraichgauer haben ihre Chancen - und die individuellen Fehler von Leipzig eiskalt ausgenutzt und gehen mit einem Drei-Tore-Vorsprung in die Kabine.

45. Minute: TOOOOOOOOOOOR!! Unfassbar! Uth spielt auf den durchgestarteten Kaderabek, der zum 3:0 abstaubt! Ein klasse Spielzug!

43. Minute: Die Gastgeber wirken nach dem erneuten Gegentor geschockt.

38. Minute: Die TSG nutzt die individuellen Fehler der Leipziger - zunächst von Gulacsi, dann von Orban - eiskalt aus.

35. Minute: TOOOOOOOOOOR für Hoffe !!!! Orban verliert den Ball beim Spielaufbau, Amiri spielt auf Gnabry, der frei aufs Tor läuft und das 2:0 macht!

33. Minute: Konterchance für Leipzig, Werner legt sich den Ball jedoch zu weit vor und vertendelt ihn.

28. Minute: Uth versucht es aus der Distanz - kein Problem für Gulacsi.

27. Minute: Großchance für RB! Lookman läuft alleine auf Baumann zu, der klärt mit einem riesen Reflex zur Ecke!

25. Minute: Bruma versucht es aus der Distanz - der Ball geht ans Außennetz.

23. Minute: Flanke von Gnabry, Gulacsi fängt die Kugel.

20. Minute: Es geht hin und her hier. Leipzig drängt auf den Ausgleich, die TSG lauert auf Konter.

18. Minute: Ilsanker foult Schulz - Freistoß Hoffe.

14. Minute: TOOOOOOOOOOOR für die TSG!! Gulacsi kann einen Schuss von Schulz nicht festhalten, Uth ist zur Stelle und staubt ab!

13. Minute: Werner prüft Baumann. Der Keeper kann den Ball fangen.

12. Minute: Auf der anderen Seite hat Grillitsch die Kopfballchance - knapp vorbei.

11. Minute: Klostermann läuft alleine auf Baumann zu, versucht den Querpass auf Werner zu spielen - Akpoguma klärt in höchster Not.

8. Minute: Beide Teams tasten sich erst einmal ab. Torchancen gibt es noch nicht.

4. Minute: Erster Vorstoß der TSG. Kramaric's Hereingabe kann Gulacsi fangen.

1. Minute: Los geht's in Leipzig. Schiedsrichter Welz hat die Partie freigegeben.

Für diese Startelf hat sich Julian Nagelsmann entschieden: 

+++ Für die Partie in Leipzig muss die TSG lediglich auf die beiden Youngster Dennis Geiger und Stefan Posch verzichten. Die Verletzung von Geiger ist dabei schlimmer als gedacht: der 19-jährige wird den Kraichgauern voraussichtlich bis zum Beginn der neuen Saison fehlen. Ansonsten sind alle Spieler fit.

+++ Die TSG ist momentan gut drauf: sieben Ligaspiele hat man nun nicht verloren. Der Abstand auf einen Qualifikationsplatz zur Champions League beträgt lediglich fünf Punkte. Nun geht es gegen den direkten Konkurrenten aus Leipzig. Was TSG-Coach Julian Nagelsmann vor der Partie in Leipzig zu sagen hatte erfährst du in unserem Vorbericht.  

+++ Bislang hat es in der Bundesliga nur drei Duelle zwischen beiden Mannschaften gegeben, zwei in der vergangenen Spielzeit und die Partie aus dem Hinspiel. Die Bilanz ist ausgeglichen: beide Teams haben je einen Sieg gefeiert, einmal wurden die Punkte geteilt. 

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur Bundesliga-Partie RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim (Samstag, 21. April/15:30 Uhr).

mab

RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann , Konaté , Orban , Bernardo - Demme , Ilsanker - Forsberg , Bruma - Ti. Werner , Lookman

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Bei illegaler Entsorgung im Wald: Mann (32) schwer verletzt

Bei illegaler Entsorgung im Wald: Mann (32) schwer verletzt

Stau-Falle Kurfürsten-Anlage: Chaos rund um Hauptbahnhof!

Stau-Falle Kurfürsten-Anlage: Chaos rund um Hauptbahnhof!

Brutaler Angriff – Zwei Hunde beißen Enzo fast zu Tode! 

Brutaler Angriff – Zwei Hunde beißen Enzo fast zu Tode! 

Rangnick mit Seitenhieb gegen TSG: Darum hat sich Nagelsmann für Leipzig entschieden

Rangnick mit Seitenhieb gegen TSG: Darum hat sich Nagelsmann für Leipzig entschieden

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.