Bundesliga im Live-Ticker

Ticker: Sechs Tore zwischen Gladbach und Hoffe

+
Borussia Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim

Mönchengladbach – Am 27. Bundesliga-Spieltag gastiert die TSG 1899 Hoffenheim beim VfL Borussia Mönchengladbach. Mit dem Ticker von HEIDELBERG24 verpasst Du kein Tor:

>>> Aktualisieren <<<

Borussia Mönchengladbach - TSG 1899 Hoffenheim 3:3 (1:1)

Borussia Mönchengladbach: Sommer - Jantschke , Ginter , Elvedi , Wendt (81. Johnson) - Cuisance , Hofmann - T. Hazard , Herrmann (70. Raffael) - Stindl - Bobadilla (21. Drmic)

TSG 1899 Hoffenheim: Baumann - Akpoguma , Vogt , B. Hübner - Kaderabek , N. Schulz - Polanski (53. Uth) - Amiri (81. Nordtveit), Grillitsch - Gnabry (74. Szalai), Kramaric

Tore: 0:1 Hübner (13.), 1:1 Drmic (33.), 1:2 Kramaric (58.,FE.), 2:2 Stindl (72.), 2:3 Grillitsch (73.), 3:3 Ginter (90.)

Schiedsrichter: Martin Petersen (Stuttgart)

+++

>>> Der Spielbericht

Fotos vom TSG-Remis in Gladbach

Schluss! Die Partie endet 3:3.

94. Minute: Es gibt noch eine weitere Ecke für Hoffe! 

93. Minute: Hübner kommt zum Kopfball - drüber!

92. Minute: Kramaric zieht ab und Sommer rettet. Noch einmal Ecke für die TSG.

90. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit. Hoffe taumelt. 

90. Minute: Das darf doch nicht wahr sein - 3:3! Ginter wird nach einer Ecke nicht richtig gedeckt und drückt den Ball über die Linie.

89. Minute: Stindl zirkelt den Ball knapp über das Tor.

87. Minute: Gladbach wirft jetzt natürlich alles nach vorne, vielleicht ergeben sich ja dadurch auch noch Räume für Konter.

82. Minute: Schulz knallt den Ball an die Latte - das muss die Entscheidung sein!

81. Minute: Wechsel auf beiden Seiten: Bei Galdbach kommt Johnson für Wendt, bei der TSG ersetzt Nordtveit Amiri.

81. Minute: Nach einem Freistoß köpft Elvedi den Ball aufs Tor - Baumann muss sich strecken und rettet zur Ecke.

78. Minute: Baumann segelt nach einer Ecke am Ball vorbei, Raffael kann die Chance dann nicht verwerten.

74. Minute: Szalai kommt für Gnabry.

73. Minute: Was ist denn hier los? Im Gegenzug erobert Uth stark den Ball, Grillitsch schließt ab - 3:2 für die TSG!

72. Minute: Da fällt der Ausgleich! Hofmann setzt Stindl in Szene, der Baumann keine Chance lässt.

70. Minute: Wechsel bei der Borussia: Raffael ersetzt Herrmann.

64. Minute: Gute Phase der TSG. Legt die Nagelsmann-Elf hier gleich nach?

59. Minute: Uth gleich mit der nächsten Chance, Sommer hat aber aufgepasst.

58. Minute: Und Kramaric behält die Nerven und bezwingt Sommer! 2:1 für Hoffenheim!

57. Minute: Hofmann bringt Gnabry nach einem langen Ball im Strafraum zu Fall - Elfmeter für die TSG!

53. Minute: Erster Wechsel von Nagelsmann: Für Polanski kommt Uth. 

51. Minute: Ähnliches Bild wie im ersten Durchgang - die Gastgeber sind das dominantere Team, von der TSG ist aktuell nur wenig zu sehen.

46. Minute: Die zweite Halbzeit läuft. Keine Veränderungen bei beiden Teams.

Pause im Borussia-Park! Mit 1:1 geht es in die Kabinen. Die TSG findet gut ins Spiel, verliert nach dem Führungstreffer allerdings ihre gute Linie und lässt Gladbach kommen. Der eingewechselte Drmic trifft in der 33. Minute zum verdienten Ausgleich.

45. Minute: Herrmann zwingt Baumann zu einer Glanztat! Gladbach weiter am Drücker.

44. Minute: Hazard mit der nächsten Schusschance - drüber! 

39. Minute: Amiri wird von Jantschke unglücklich im Gesicht getroffen und wird behandelt. Für den Mittelfeldspieler geht es aber glücklicherweise weiter.

37. Minute: Rüdes Foul von Hübner - die erste Gelbe Karte der Partie. 

35. Minute: Der Ball geht zwar an die Hand von Drmic, doch Petersen gibt das Tor - 1:1. 

33. Minute: Drmic macht nach einem tollen Zuspiel von Cuisance das 1:1, aber es gibt den Videobeweis.

28. Minute: Das muss eigentlich das 2:0 sein! Schulz ist auf der linken Seite durch und spielt in den Strafraum, wo Kramaric das Leder denkbar knapp am Tor vorbeischießt. 

25. Minute: Hazard setzt Wendt in Szene, der den Ball aus bester Position deutlich über das Gehäuse schießt. Gladbach ist momentan die aktivere Mannschaft. 

23. Minute: Cuisance mit einer guten Freistoß-Möglichkeit - knapp am Tor vorbei.  

18. Minute: Bitter für die ohnehin verletzungsgeplagte Borussia: Bobadilla muss verletzt raus, für ihn wird Drmic kommen.

15. Minute: Die Antwort der Gladbacher: Cuisance flankt auf Herrmann, dessen Kopfball TSG-Keeper Baumann entschärfen kann.

13. Minute: Tooooor für die TSG! Die Ecke kommt perfekt auf den Kopf von Hübner, der das 1:0 macht. 

12. Minute: Schulz schüttelt Jantschke ab, der Abschluss von Grillitsch wird zur Ecke geklärt. 

4. Minute: Plötzlich hat die TSG ganz viel Platz, doch das Zuspiel von Schulz auf Gnabry ist zu ungenau. Sommer schnappt sich den Ball. 

3. Minute: Hazard wirbelt durch den TSG-Strafraum, der folgende Schuss von Bobadilla wird zur Ecke abgefälscht. Diese bringt dann nichts ein. 

1. Minute: Schiedsrichter Petersen aus Stuttgart pfeift die Partie an, die TSG spielt in den orangenen Trikots in Halbzeit eins von rechts nach links.

+++ Beide Teams unterstützen die DFL-Initiative „Strich durch die Vorurteile“, die sich gegen Diskriminierung einsetzt. 

+++ Die Mannschaften kommen auf den Platz. Es ist angerichtet!

+++ TSG-Kapitän Eugen Polanski, der heute seinen 32. Geburtstag feiert, steht zum ersten Mal in dieser Saison in der Anfangsformation - und dann auch noch gegen seinen ehemaligen Verein.

+++ Diese Elf schickt Julian Nagelsmann aufs Feld:

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine TSG Hoffenheim“ und verpasse keine Nachricht über die TSG 

+++ In Mönchengladbach hat die TSG in ihrer Bundesliga-Historie erst zweimal gewonnen. Viermal hat die Borussia die drei Punkte vor heimischer Kulisse geholt, drei Spiele sind unentschieden ausgegangen. 

+++ „Wir wollen gegen Gladbach variabel spielen, anders verteidigen und vielleicht unsere Grundordnung ändern“, sagt Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann vor der Partie im Borussia Park. An das Hinspiel hat man bei 1899 keine guten Erinnerungen. In Sinsheim hat die TSG mit 1:3 verloren. Für Hoffenheim ist es damals die erste Heim-Niederlage nach 22 Spielen gewesen.

+++ Die Borussia hat zurzeit große Verletzungssorgen. So fallen insgesamt acht Spieler aus - darunter die früheren Hoffenheimer Vincenzo Grifo und Jannik Vestergaard. Die TSG muss indes auf Dennis Geiger, Lukas Rupp, Kerem Demirbay und Stefan Posch verzichten (>>> So könnte die TSG gegen Mönchengladbach spielen)

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur Bundesliga-Partie Borussia Mönchengladbach gegen TSG 1899 Hoffenheim (Samstag, 17. März/15:30 Uhr).

nwo

Quelle: Mannheim24

Kommentare