1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

„Warum nicht gleich an Heiligabend?“ - Mainz kritisiert Ansetzung für TSG-Spiel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

1899 Hoffenheim - FSV Mainz 05
Die TSG trifft am 23. Dezember auf Mainz 05. © picture alliance / Uwe Anspach/dpa

Mainz/Zuzenhausen – Die DFL terminiert die Spieltage 15 bis 21. Warum die Ansetzung des 17. Spieltages für Ärger sorgt.

Einen Tag vor Heiligabend empfängt die TSG 1899 Hoffenheim in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena Mainz 05. Die am Mittwoch (7. November) veröffentlichte Ansetzung sorgt bei den Mainzern für Ärger.

Warum nicht gleich an Heiligabend?“, twittern die 05er unmittelbar nach der Veröffentlichung. Die Partie findet am Sonntag, 23. Dezember, um 18 Uhr in Sinsheim statt.

Es ist das letzte Spiel des Bundesliga-Jahres - nach einer Englischen Woche mit drei kompletten Spieltagen innerhalb von zehn Tagen.

Die Termine der TSG Hoffenheim in der Übersicht:

15. Spieltag (15. Dezember/15:30 Uhr): TSG Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach -:-

16. Spieltag (19. Dezember/20:30 Uhr): SV Werder Bremen - TSG Hoffenheim -:-

17. Spieltag (23. Dezember/18 Uhr): TSG Hoffenheim - Mainz 05 -:-

Rückrunde:

18. Spieltag (18. Januar/20:30 Uhr, live im ZDF): TSG Hoffenheim - Bayern München -:-

19. Spieltag (26. Januar/15:30 Uhr): SC Freiburg - TSG Hoffenheim -:-

20. Spieltag (2. Februar/15:30 Uhr): TSG Hoffenheim - Fortuna Düsseldorf -:-

21. Spieltag (9. Februar/15:30 Uhr): Borussia Dortmund - TSG Hoffenheim -:-

>>> Der TSG-Spielplan in der Übersicht

nwo/dpa

Auch interessant

Kommentare