Ehemaliges TSG-Talent

Ochs vor Hoffenheim-Abschied? 2 Zweitligisten sollen Interesse zeigen

+
Philipp Ochs steht vor einem Abschied aus Hoffenheim. 

Bei der TSG Hoffenheim hat sich Philipp Ochs nie richtig durchsetzen können, nun steht wohl ein Abschied bevor. Zwei Zweitligisten sollen bereits Interesse zeigen:

  • Philipp Ochs steht vor einem Abschied bei der TSG Hoffenheim. 
  • Das Eigengewächs hat sich bei der TSG nie richtig durchsetzen können. 
  • 2 Klubs aus der 2. Bundesliga sollen Interesse an Ochs haben. 

Verlässt Philipp Ochs die TSG Hoffenheim in der Winterpause endgültig? Laut ,kicker' beschäftigt sich das TSG-Eigengewächs mit einem Abschied aus dem Kraichgau. In den vergangenen beiden Spielzeiten ist Ochs sowohl an Zweitligist VfL Bochum (5 Einsätze, 0 Tore), als auch an den dänischen Klub Aalborg BK (20 Einsätze, 1 Tor) verliehen worden. 

In Hoffenheim spielt der 22-Jährige auch unter Neu-Trainer Alfred Schleuder keine Rolle. In der laufenden Spielzeit ist der Linksfuß noch ohne Einsatz für die erste Mannschaft. „Es ist doch klar, dass ich mir meine Gedanken mache", erklärt Ochs. „Für mich ist es jetzt einfach wichtig, wieder regelmäßig auf dem Platz zu stehen."

Philipp Ochs vor Hoffenheim-Abschied? 2 Zweitligisten zeigen offenbar Interesse

Spielpraxis könnte Ochs dann im neuen Jahr in der 2. Bundesliga bekommen. Laut dem Bericht sollen zwei nicht namentlich genannte Zweitligisten ihr Interesse am ehemaligen DFB-Juniorennationalspieler bekundet haben. Alle Transfer-News- und Gerüchte rund um die TSG Hoffenheim findest Du in unserer Übersicht

Auch interessant: Am 16. Spieltag 2019/20 (17. Dezember/20:30 Uhr) gastiert die TSG Hoffenheim bei Union Berlin (live auf Sky und im HEIDELBERG24-Ticker).

mab

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare