1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Fußball bei Olympia: Deutschland zittert sich zu Sieg gegen Saudi-Arabien

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Olympia 2021 - Beim Fußball-Turnier der Männer feiert Deutschland am Sonntag einen knappen Sieg gegen Saudi-Arabien. So lief die Partie:

Deutschland hat beim olympischen Fußball-Turnier den ersten Sieg eingefahren. Das DFB-Team schlägt am Sonntag in Yokohama Saudi-Arabien knapp mit 3:2 (2:0). Damit kann sich die Mannschaft von Stefan Kuntz das Viertelfinal-Ticket im letzten Gruppenspiel gegen die Elfenbeinküste aus eigener Kraft sichern.

PartieSaudi-Arabien - Deutschland 2:3 (1:2)
Saudi-ArabienAl-Yami - Abdulhamid (86. Al-Tuhayfan), Al-Amri, Hindi (86. Al-Dawsari), Al-Shahrani - Al-Khulaif (69. Ghareeb), Al-Faraj (86. Aiman), Al-Najei , Al-Hassan, S. Al-Dawsari - Al-Hamdan
DeutschlandF. Müller - Henrichs, Pieper, Uduokhai, Raum - Maier (70. Stach), Löwen, Teuchert (70. Torunarigha), Kruse, Amiri (73. Schlotterbeck)- Ache (84. Richter)
Tore0:1 Amiri (11.), 1:1 Al-Najei (30.), 1:2 Ache (43.), 2:2 Al-Najei (50.), 2:3 Uduokhai (75.)
Bes. VorkommnisRote Karte für Pieper (67.)

Fußball bei Olympia: Deutschland gewinnt knapp gegen Saudi-Arabien

Ähnlich wie zum Auftakt gegen Brasilien tut sich die deutsche Auswahl vor allem in der Defensive sehr schwer und steht gleich mehrmals unsortiert. Saudi-Arabien kann zweimal durch Al-Najei (30./50.) ausgleichen.

Olympia: Saudi-Arabien - Deutschland, Nadiem Amiri jubelt nach seinem Tor zum 0:1.
Olympia: Saudi-Arabien - Deutschland, Nadiem Amiri jubelt nach seinem Tor zum 0:1. © Kiichiro Sato/dpa

Nadiem Amiri (11.), Ragnar Ache (43.) und Felix Uduokhai (75.) erzielen die Tore für Deutschland. Ab der 67. Minute ist das DFB-Team in Unterzahl, da Verteidiger Amos Pieper die Rote Karte sieht.

Fußball bei Olympia: Deutschland gewinnt gegen Saudi-Arabien - Live-Ticker zum Nachlesen

Schlusspfiff! Puh, das war am Ende richtig knapp! Deutschland rettet die knappe 3:2-Führung über die Zeit.

90. Minute: Fünf Minuten werden nachgespielt.

89. Minute: Saudi-Arabien wirft alles nach vorne, Deutschland muss zittern.

84. Minute: Kuntz bringt Richter für Ache.

83. Minute: Die letzten Minuten laufen. Kann Deutschland die Führung über die Zeit retten?

78. Minute: Ähnliche Situation: Diesmal verzieht Ache. Der besser postierte Kruse ist stocksauer.

77. Minute: Das muss eigentlich das 4:2 sein. Henrichs steht frei vor dem Tor, schießt aber links am Tor vorbei.

75. Minute: Jetzt aber - 3:2 für Deutschland! Nach einer Ecke von Kruse köpft Uduokhai das Ding in die Maschen.

74. Minute: Al-Yami kommt aus seinem Tor raus, Ache umspielt den Keeper, macht es dann aber in letzter Konsequenz zu kompliziert. Da war mehr drin.

73. Minute: Direkt der nächste Wechsel: Schlotterbeck kommt für Amiri.

70. Minute: Torunarigha und Stach sind beim DFB-Team neu im Spiel. Teuchert und Maier sind nicht mehr auf dem Platz.

67. Minute: Rote Karte für Pieper, das deutsche Team ist wieder in Unterzahl. Der Schiedsrichter hat zuvor den Videobeweis bemüht.

65. Minute: Ein Remis wäre aus deutscher Sicht definitiv zu wenig. Noch bleiben 25 Minuten Zeit, um die drei Punkte zu holen.

59. Minute: Deutschland erhöht jetzt etwas den Druck.

55. Minute: Erste Chance für Deutschland in der zweiten Hälfte: Amiri verfehlt das Tor nur knapp.

52. Minute: Saudi-Arabien kann fast direkt nachlegen. Das DFB-Team ist viel zu nachlässig.

50. Minute: Und wieder wird Deutschland kalt erwischt! Saudi-Arabien kombiniert sich stark in den Strafraum, wo Al-Najei sträflich allein gelassen wird und zum 2:2 trifft.

46. Minute: Die zweite Halbzeit in Yokohama läuft.

Fußball bei Olympia: Saudi-Arabien gegen Deutschland - So lief die 1. Halbzeit

Pause in Yokohama: Zwischen Saudi-Arabien und Deutschland steht es nach 45 Minuten 1:2. Das DFB-Team findet zunächst gut ins Spiel und geht durch Amiri (11.) früh in Führung. In der Folge lässt die Kuntz-Elf Saudi-Arabien mehr und mehr zur Entfaltung kommen. Al-Najei (30.) trifft schließlich nicht unverdient zum Ausgleich. Kurz vor der Pause bringt Ache Deutschland dann allerdings wieder in Führung.

43. Minute: Tor für Deutschland! Ache scheitert nach einer Flanke erst an Al-Yami, kann den zweiten Versuch dann aber verwerten.

40. Minute: Raum rettet in höchster Not gegen Al-Dawsari, starke Aktion des Hoffenheimers.

36. Minute: Ache mal wieder mit einem Abschluss, Al-Yami ist aber zur Stelle.

34. Minute: Deutschland agiert nach der Führung zu passiv. Da muss auch im Spiel nach vorne mehr kommen.

LIVE! Olympia: Deutschland kalt erwischt - Saudi-Arabien gleicht aus

30. Minute: Und da steht es plötzlich 1:1! Da steht die deutsche Abwehr wieder mal völlig unsortiert. Müller kann einen Schuss nur abklatschen, Al-Najei sagt Danke und trifft zum Ausgleich.

29. Minute: Das Geschehen spielt sich aktuell überwiegend im Mittelfeld ab.

24. Minute: Aufatmen bei Stefan Kuntz, Amiri kann weiterspielen.

23. Minute: Amiri muss behandelt werden.

21. Minute: Saudi-Arabien kommt immer mal wieder in die Nähe des deutschen Strafraums, aber das DFB-Team hat hier insgesamt doch die Kontrolle inne.

16. Minute: Gefährlicher Freistoß von Saudi-Arabien, Müller hat aber aufgepasst und faustet den Ball aus dem Strafraum.

Olympia im Live-Ticker: Deutschland führt gegen Saudi-Arabien

11. Minute: Tor für Deutschland - 1:0! Starke Kombination von Kruse und Teuchert. Letztlicht steht Amiri völlig frei und trifft zur Führung. Das ist schon das zweite Turniertor des Ex-Hoffenheimers.

7. Minute: Saudi-Arabien jubelt über den vermeintlichen Führungstreffer, das Tor wird jedoch aufgrund eines Handspiels nicht gegeben. Die deutsche Abwehr sah da zuvor nicht gut aus.

5. Minute: Das Kuntz-Team gibt hier wie zu erwarten den Takt vor und beginnt offensiv.

3. Minute: Erste Chance für Deutschland: Ein Amiri-Freistoß landet bei Ache, dessen Kopfball am Tor vorbei geht.

1. Minute: Und die Partie läuft! Deutschland hat Anstoß und spielt im ersten Durchgang von rechts nach links.

13:26 Uhr: Zunächst werden wie gewohnt die beiden Nationalhymnen gespielt.

13:25 Uhr: Max Kruse führt Deutschland heute als Kapitän auf das Feld.

13:22 Uhr: Die Elfenbeinküste hat gegen Brasilien übrigens überraschend 0:0 gespielt. Dadurch steht das DFB-Team gleich noch mehr unter Druck.

Fußball bei Olympia 2021: Deutschland gegen Saudi-Arabien - Aufstellungen

13 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zum Spiel Deutschland gegen Saudi-Arabien, das um 13:30 Uhr in Yokohama angepfiffen. Das sind die beiden Aufstellungen:

Fußball bei Olympia 2021: Deutschland gegen Saudi-Arabien heute im Live-Ticker

9:30 Uhr: Die deutschen Fußballer stehen bei Olympia 2021 bereits im zweiten Spiel unter Druck. Nach der Auftaktniederlage gegen Brasilien muss das Team von Trainer Stefan Kuntz gegen Saudi-Arabien punkten, um realistische Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale des olympischen Fußball-Turniers zu haben.

Die Partie wird sowohl von der ARD als auch von Eurosport live übertragen. Anstoß in Yokohama ist um 13:30 Uhr (MESZ). Verzichten muss das deutsche Team auf Kapitän Maximilian Arnold, der im Spiel gegen Brasilien Gelb-Rot gesehen hat. Der Hoffenheimer David Raum wird wohl erneut in der Startelf stehen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare