1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Szalai schockt Kramaric! So liefen die bisherigen Länderspiele der TSG-Profis

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann, Omar Ali

Ungarn - Finnland
Ádám Szalai trifft für Ungarn im EM-Quali-Spiel gegen Kroatien. (Archivfoto) © picture alliance/dpa

Zahlreiche Hoffenheim-Spieler sind in den vergangenen Tagen für ihre Nationalmannschaften in Test- und Qualifikationsspielen zum Einsatz gekommen. Die bisherigen Ergebnisse:

Update vom 25. März: Mehrere TSG-Profis sind am Wochenende für ihre Nationalmannschaften im Einsatz gewesen. Am Sonntag (24. März) wird Nico Schulz beim Sieg des DFB-Teams gegen die Niederlande mit seinem Treffer in der 90. Minute zum Matchwinner. 

Ádám Szalai hat das direkte Stürmer-Duell mit Andrej Kramaric für sich entschieden: Die Ungarn besiegen Vize-Weltmeister Kroatien mit 2:1, Szalai (34.) erzielt dabei den zwischenzeitlichen Ausgleich. Stefan Posch, der erstmals im Aufgebot der Österreichischen Nationalmannschaft gestanden hat, ist sowohl gegen Polen (0:1), als auch in Haifa gegen Israel (2:4) nicht zu seinem Debüt gekommen. 

Diese zwölf Hoffenheim-Spieler sind auf Länderspiel-Reise

Nico Schulz (Deutschland)

Stefan Posch und Florian Grillitsch (Österreich)

Pavel Kaderabek (Tschechien)

Andrej Kramaric (Kroatien)

Ermin Bicakcic (Bosnien & Herzegowina)

Adam Szalai (Ungarn)

Kasim Adams (Ghana)

Nadiem Amiri (Deutschland U21)

Reiss Nelson (England U21)

Alfons Amade und David Otto (Deutschland U20)

Auch interessant:

oal

Auch interessant

Kommentare