1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Emotionaler Rückblick auf 10 Jahre Bundesliga: Dieser Film ist ein MUSS für jeden TSG-Fan!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Auch der Bundesliga-Aufstieg 2008 wird in dem Film thematisiert.
Auch der Bundesliga-Aufstieg 2008 wird in dem Film thematisiert. © picture-alliance/ dpa

Zuzenhausen – Zehn Jahre Bundesliga liegen hinter der TSG 1899 Hoffenheim. Nun kommt anlässlich dieses Jubiläums ein Film, der die zehn Spielzeiten nochmal Revue passieren lässt.

Die TSG 1899 Hoffenheim startet am 24. August bereits in ihre zehnte Bundesliga-Saison! 

Am 16. August 2008 hat die TSG ihr erstes Kapitel in der Fußball Bundesliga geschrieben. Inzwischen können die Kraichgauer auf zehn emotionale und vor allem auch erfolgreiche Jahre zurückblicken. Passend zu diesem Jubiläum veröffentlicht der Bundesligist einen Film, der diese Zeit Revue passieren lässt.

Es ist atemberaubend, wie schnell die Zeit vergangen ist und wie ereignisreich diese Jahre für die TSG waren“, sagt TSG-Mäzen Dietmar Hopp (78) in dem Film, der über zwei Stunden lang ist.

>>> Unsere Themenseite zum Bundesliga-Jubiläum der TSG 1899 Hoffenheim

Trailer verspricht Gänsehaut

Auf YouTube hat die TSG einen kurzen Trailer online gestellt, in dem ehemalige und aktuelle Protagonisten zu sehen sind - Gänsehaut für jeden Fan garantiert! Ob der Aufstieg, die Herbstmeisterschaft, der Fast-Abstieg und zum Schluss die Champions League: die Hoffe-Anhänger können sich auf eine emotionale Zeitreise freuen.

Der Film ist ab Samstag (11. August) im Fanshop, sowie ab Montag (13. August) im Online-Shop verfügbar und kostet passend zum Jubiläum zehn Euro. Auch auf Amazon Prime wird der Film verfügbar sein.

>>> 10 Jahre Hoffenheim in der Bundesliga - 1. Teil: Was aus Obasi, Carlos Eduardo und Ba wurde

>>> 10 Jahre Hoffenheim in der Bundesliga - 2. Teil: Was aus Vorsah, Ibertsberger und Herdling wurde

>>> 10 Jahre Hoffenheim in der Bundesliga - 3. Teil: Was aus Copado, Sigurdsson und Hildebrand wurde

>>> 10 Jahre Hoffenheim in der Bundesliga - 4. Teil: Was aus Babel, Haas und Braafheid wurde

>>> 10 Jahre Hoffenheim in der Bundesliga - 5. Teil: Was aus Usami, Mlapa und Joselu wurde

>>> 10 Jahre Hoffenheim in der Bundesliga - 6. Teil: Was aus Gustavo, Zuculini und Janker wurde

oal

Auch interessant

Kommentare