Gute Nachrichten

Hoffe-Star Demirbay: Vaterfreuden und Trainingscomeback!

+
Kerem Demirbay ist wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. (Archivfoto)

Zuzenhausen – Nach 52 Tagen Verletzungspause hat Hoffe-Star Kerem Demirbay wieder mit dem Mannschaftstraining begonnen. Auch privat gibt es Neuigkeiten:

„Das fühlt sich richtig gut an“, sagt der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler am Dienstag. „Nach vier Wochen Reha-Training ist es schön, mich endlich wieder auf dem Platz bewegen zu können. Natürlich stehe ich noch ganz am Anfang, aber ich bin sehr zufrieden, wie es läuft.“ 

Demirbay hat sich am 3. Februar während des Bundesliga-Spiels gegen Hertha BSC (1:1) einen Syndesmose-Anriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Und es gibt noch eine gute Nachricht vom Confed-Cup-Sieger! Wie die Bild-Zeitung berichtet, ist Demirbay am Montag (26. März) Vater eines Jungen geworden. Seine Frau hat er am 26. Februar geheiratet.

Jetzt soll es auch sportlich wieder laufen!

Mehr zur TSG:

Wegen Beleidigung gegen Nagelsmann: Eberl muss Strafe zahlen!

Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann (30) hat geheiratet

Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine TSG Hoffenheim“ und verpasse keine Nachricht über die TSG

nwo/dpa

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare