Heißes Transfer-Gerücht

Mach et jut, Mark Uth! Stürmer vor Wechsel zu 1. FC Köln

+
Stürmer Mark Uth (25) wird von seinen Mitspielern umjubelt.

Zuzenhausen – Nicht nur die Temperaturen sind derzeit heiß, sondern auch die Wechselgerüchte! So soll TSG-Stürmer Mark Uth (25) vor dem Absprung in seine alte Heimat stehen:

Das Spielerkarussell dreht sich eifrig bein Liga-Konkurrent 1. FC Köln – und das hat direkt mit ehemaligen und aktuellen Spieler der TSG 1899 Hoffenheim zu tun...

Denn weil Ex-Hoffe-Goalgetter Anthony Modeste (29) für rund 35 Millionen Euro zum chinesischen Club Tianjin Quanjian wechselt, haben die Kölner laut BILD-Informationen genug ‚Kleingeld‘, um ihren ‚verlorenen Sohn‘ Mark Uth (25) aus dem Kraichgau zurückzuholen – für angeblich sechs Millionen Euro Ablösesumme!

Der erst im Sommer 2015 zur TSG gewechselte Stürmer ist in dem Domstadt geboren, hat dort bereits in der Jugend für Viktoria Köln und den ‚Effzeh‘ gekickt, war 2012 zum niederländischen SC Heerenveen gewechselt.

Uths Vertragsverlängerung über den Sommer 2018 hinaus war zuletzt laut BILD gescheitert. Wohl auch, weil der ‚kölsche Jung‘ lieber zurück in seine Heimat wolle...

Woran der Transfer scheitern könnte: Die TSG hat bereits einige Abgänge (Sebastian Rudy, Niklas Süle, Pirmin Schwegler, Baris Atik, Nicolai Rapp) zu verkraften – und braucht als möglicher Champions-League-Teilnehmer einen großen und schlagkräftigen Kader.

>>> Håvard Nordtveit wechselt zur TSG

>>> Vertrag bis 2021! TSG verpflichtet Justin Hoogma

>>> Ja zu ‚Hoffe‘! Super-Talent Nadiem Amiri (20) bleibt

>>> Hoffenheim bindet Erfolgsgarant Nagelsmann bis 2021!

>>> Hoffenheimer Party-Tross zieht weiter nach Ibiza

pek

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare