1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

TSG-Topspiele gegen BVB & Leipzig steigen samstags

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

null
Das erste TSG-Heimspiel gegen Freiburg steigt am 1. September. © HEIDELBERG24/Peter Kiefer

Frankfurt/Main – Die DFL hat am Mittwochvormittag die ersten sechs Spieltage der Bundesliga-Saison 2018/19 terminiert. Wann die TSG Hoffenheim gegen wen spielt:

Die TSG Hoffenheim spielt vier Mal samstags um 15.30 Uhr, nur das Auftaktspiel beim FC Bayern (freitags, 20.30 Uhr) und das Spiel in Hannover (dienstags, 20.30 Uhr) am fünften Spieltag werden nicht zur klassischen Bundesliga-Spielzeit angepfiffen. 

Auch die folgenden Spiele bei Fortuna Düsseldorf (15. September) und gegen Borussia Dortmund (22. September) werden zur klassischen Bundesliga-Zeit angepfiffen. 

Nach der englischen Woche mit der Partie am Dienstagabend (25. September/20.30 Uhr) bei Hannover 96 steht erneut ein Heimspiel an einem Samstagnachmittag an: Gegner am 29. September um 15.30 Uhr ist RB Leipzig.

Die Ansetzungen der TSG in der Übersicht

  1. Spieltag: Freitag, 24. August, 20.30 Uhr: FC Bayern München – TSG Hoffenheim
  2. Spieltag: Samstag, 1. September, 15.30 Uhr: TSG Hoffenheim – SC Freiburg 
  3. Spieltag: Samstag, 15. September, 15.30 Uhr: Fortuna Düsseldorf – TSG Hoffenheim
  4. Spieltag: Samstag, 22. September, 15.30 Uhr: TSG Hoffenheim – Borussia Dortmund 
  5. Spieltag: Dienstag, 25. September, 20.30 Uhr: Hannover 96 – TSG Hoffenheim
  6. Spieltag: Samstag, 29. September, 15.30 Uhr: TSG Hoffenheim – RB Leipzig

>>> TSG-Serie: Was aus Gustavo, Zuculini und Janker wurde

>>> TSG gibt erste Infos zum Ticketverkauf für die Champions League bekannt!

>>> Im ‚Hoffe-Style‘! TSG-Fanclub gestaltet Treppenaufgang vor Stadion neu

nwo/PM

Auch interessant

Kommentare