2 Einsätze in 8 Jahren

Wechsel perfekt: TSG Hoffenheim verleiht Brasilien-Profi zum 6. Mal

Die TSG Hoffenheim verleiht Bruno Nazario wohl erneut.
+
Die TSG Hoffenheim verleiht Bruno Nazario erneut.

Bruno Nazario ist der Rekord-Leihspieler der TSG Hoffenheim. Der Brasilianer, dessen Vertrag im Kraichgau noch bis 2022 läuft, wird nun zum sechsten Mal in Folge verliehen:

Update vom 6. April: Der Wechsel von Bruno Nazario ist perfekt. Der 26-Jährige wird bis zum Jahresende von der TSG Hoffenheim zum América Futebol Clube ausgeliehen. Es ist seit 2014 das sechste Leihgeschäft für den Linksaußen. Bei den Kraichgauern steht Nazario noch bis 2022 unter Vertrag. Für América ist der Brasilianer bereits 2013 kurz vor seinem Wechsel zur TSG drei Monate aktiv gewesen.

Name Bruno Nazario
Alter 26 Jahre
Verein TSG Hoffenheim
Vertrag bis 2022

TSG Hoffenheim verleiht Bruno Nazario wohl erneut – sechster Klub seit 2014

Erstmeldung vom 31. März: Bruno Nazario zählt - was die Vertragslaufzeit betrifft - zu den dienstältesten Spielern der TSG Hoffenheim. Das Kuriose: Der 26-Jährige hat seit 2013 lediglich zwei (!) Einsätze für die Kraichgauer verbucht. Der Grund: Nazario, dessen Vertrag in Hoffenheim noch bis 2022 läuft, ist bereits fünfmal verliehen worden - und macht nun wohl das halbe Dutzend voll.

Nach dem Abstieg aus der ersten brasilianischen Liga hat sich Nazario mit seinem Klub Botafogo Rio de Janeiro auf ein vorzeitiges Ende seiner ursprünglich bis Ende Juni laufenden Leihe geeinigt. Statt in den Kraichgau zurückzukehren bleibt der Linksaußen aber wohl bis Jahresende in seiner Heimat. Laut dem Portal ,transfermarkt.de‘ steht Nazario vor einem Wechsel zu Aufsteiger América Futebol Clube. Für Botafogo ist Nazario, der bei der Spieleragentur ROGON unter Vertrag steht, in insgesamt 46 Partien an zehn Treffern beteiligt gewesen. Nun soll Hoffenheims Rekord-Leihspieler auch für seinem sechsten Klub seit 2014 auf Torejagd gehen. (mab)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare