1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Hoffenheim gelingt Befreiungsschlag gegen Augsburg – „Sind überglücklich“

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Die TSG Hoffenheim schlägt am Montag den FC Augsburg.
Die TSG Hoffenheim schlägt am Montag den FC Augsburg. © Uwe Anspach/dpa

Sinsheim - Nach zuletzt sieben Spielen ohne Sieg hat die TSG Hoffenheim wieder in der Bundesliga gewonnen. So lief die Partie gegen den FC Augsburg:

Update vom 8. Dezember: Die TSG Hoffenheim hat den ersten Sieg in der Bundesliga seit über zwei Monaten eingefahren. Die Kraichgauer haben am Montag gegen den FC Augsburg mit 3:1 (1:1) geschlagen. Florian Grillitsch mit zwei Treffern (17. Minute und 46.) sowie Ihlas Bebou (50.) trafen für die Gastgeber, die in der Tabelle den Rückstand auf die Europapokalplätze somit auf vier Punkte verkürzen. Für den FCA hat Daniel Caligiuri den zwischenzeitlichen Ausgleich (31.) erzielt.

TSG Hoffenheim beendet gegen FC Augsburg Sieglos-Serie - „Sind überglücklich“

„Dieser Sieg sollte uns Auftrieb geben. Heute war Druck im Kessel, das haben wir gespürt. Die Art und Weise, wie wir damit umgegangen sind, war gut. Wir haben verdient gewonnen. Für uns geht es jetzt darum, dass wir uns stabilisieren“, sagt TSG-Trainer Sebastian Hoeneß nach der Partie. „Wir sind natürlich überglücklich, den Sieg haben wir uns erarbeitet“, fügt Doppel-Torschütze Grillitsch an.

Bundesliga am Montag: TSG Hoffenheim gegen FC Augsburg live im TV und Stream

Erstmeldung: Nach dem 0:0 in der Europa League gegen Belgrad ist die TSG Hoffenheim erst am Montag (7. Dezember) wieder in der Bundesliga gefordert. Das Team von Trainer Sebastian Hoeneß empfängt zum Abschluss des zehnten Spieltags in der PreZero Arena den FC Augsburg. Das Montagsspiel wird nicht von Sky übertragen.

WettbewerbBundesliga - 10. Spieltag
PartieFC Augsburg - TSG Hoffenheim
Datum und UhrzeitMontag, 7. Dezember um 20:30 Uhr
Live-ÜbertragungDAZN

TSG Hoffenheim gegen FC Augsburg ist ausschließlich beim kostenpflichtigen Sportstreamingdienst DAZN live zu sehen. Die Vorberichterstattung aus Sinsheim startet am Montag um 20:15 Uhr, Anstoß ist um 20:30 Uhr.

Die Moderation übernimmt Tobi Wahnschaffe, Kommentator ist Lukas Schönmüller, der von Ex-Profi Sebastian Kneißl unterstützt wird. Die DAZN-App ist für Smart-TVs, aber auch für Smartphones und Tablets (iOS/Android) verfügbar.

TSG Hoffenheim gegen FC Augsburg: Bilanz

Zwischen der TSG Hoffenheim und dem FC Augsburg hat es bisher 30 Pflichtspielduelle gegeben. 14 Mal hat Hoffenheim gewonnen, sechs Partien endeten unentschieden und zehn Mal hat sich der FCA durchgesetzt.

In der vergangenen Saison haben die Kraichgauer in Augsburg 3:1 gewonnen, beim Hinspiel in Sinsheim haben die Augsburger einen 4:2-Sieg gefeiert. Weitere Informationen zur TSG 1899 Hoffenheim gibt es auf unserer Themenseite. (nwo)

Auch interessant

Kommentare