1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

TSG Hoffenheim souverän im Pokal-Achtelfinale: Tor-Festival gegen Holstein Kiel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

TSG Hoffenheim – Holstein Kiel
TSG Hoffenheim – Holstein Kiel © Uwe Anspach/dpa

DFB-Pokal - Die TSG Hoffenheim steht souverän im Achtelfinale. Am Dienstag feiern die Kraichgauer einen deutlichen Heimsieg gegen Holstein Kiel:

Die TSG Hoffenheim hat sich wie in der Vorsaison für das Achtelfinale im DFB-Pokal qualifiziert. Am Dienstag feiern die Kraichgauer einen 5:1 (2:0)-Erfolg gegen Zweitligist Holstein Kiel. Zwei Eigentore der Störche haben den Sieg in Halbzeit eins eingeleitet. Die weiteren TSG-Treffer haben Angelo Stiller, Munas Dabbur und Jacob Bruun Larsen erzielt. Kiel kann durch Phil Neumann zwischenzeitlich verkürzen.

PartieTSG Hoffenheim - Holstein Kiel 5:1 (2:0)
Aufstellung TSG HoffenheimBaumann - Posch (77. Gacinovic), Vogt, C. Richards - Akpoguma, Rudy, Stiller, Raum (66. Skov), Kramaric (66. Samassekou) - Rutter (77. Adamyan), Dabbur (78. Bruun Larsen)
Aufstellung Holstein KielGelios - Neumann (68. Korb), Wahl, Si. Lorenz, van den Bergh - Erras (67. Sander), Mühling, Holtby (58. Mees) - Bartels, Pichler (77. Arp), Reese (58. Skrzybski)
Tore1:0 van den Bergh (3./ET.), 2:0 Wahl (32./ET.), 2:1 Neumann (47.), 3:1 Stiller (59.), 4:1 Dabbur (72.), 5:1 Bruun Larsen (84.)
SchiedsrichterRobert Hartmann (Wangen)

TSG Hoffenheim souverän im Pokal-Achtelfinale: Tor-Festival gegen Holstein Kiel

Hoffenheim startet perfekt und trifft mit dem ersten Angriff: Eine scharfe Hereingabe von Rutter lenkt van den Bergh (3.) ins eigene Netz. In der Folge entwickelt sich ein offener Schlagabtausch, in dem die Kraichgauer erneut dank Kieler Hilfe erhöhen kann: Diesmal ist Wahl (32.) der Unglücksrabe. Auf der Gegenseite wird Pichlers Treffer (39.) aufgrund einer Abseitsposition zurückgenommen, sodass die TSG mit einer komfortablen 2:0-Führung in die Pause geht.

TSG Hoffenheim – Holstein Kiel
TSG Hoffenheim – Holstein Kiel © Uwe Anspach/dpa

Kurz nach dem Seitenwechsel kommt Kiel durch Neumann (47.) zwischenzeitlich nochmal ran. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß zeigt sich davon jedoch unbeeindruckt: Stiller (59.), Dabbur (72.) und der eingewechselte Bruun Larsen (84.) sorgen letztlich für den souveränen Achtelfinal-Einzug.

DFB-Pokal: TSG Hoffenheim bezwingt Holstein Kiel deutlich – Der Ticker zum Nachlesen

Schlusspfiff! Die TSG Hoffenheim steht souverän im Pokal-Achtelfinale.

84. Minute: 5:1! Hoffenheim kontert über Bruun Larsen, der alleine vor Gelios cool bleibt.

82. Minute: Der Spielfluss ist aufgrund einiger Wechsel auf beiden Seiten derzeit raus.

72. Minute: Skov und Dabbur kombinieren sich in den Strafraum, letzterer erhöht mit dem linken Außenrist auf 4:1!

66. Minute: Nächster Abschluss der TSG: Skov zieht links am Strafraum flach ab, Gelios taucht ab und hält sicher.

59. Minute: Jetzt ist er drin! Stiller zieht aus gut 20 Metern ab, Gelios ist zwar noch dran, kann den Einschlag aber nicht verhindern.

55. Minute: Hoffenheim lässt das 3:1 kläglich liegen! Dabbur schießt die Kugel frei vor Gelios aus kurzer Distanz übers Tor.

51. Minute: Fast das 2:2! Ein Distanzschuss von Bartels geht knapp vorbei.

47. Minute: Kiel verkürzt! Neumann scheitert erst an Baumann, trifft dann aber im zweiten Versuch.

46. Minute: Weiter gehts.

DFB-Pokal: TSG Hoffenheim führt zur Pause gegen Holstein Kiel – So lief die 1. Halbzeit

Pause in Sinsheim. Die TSG Hoffenheim führt durch zwei Eigentore von Kiel zwar komfortabel, allerdings täuscht das Ergebnis ein wenig. Der Zweitligist hält gut mit, konnte seine Chancen bislang jedoch noch nicht nutzen. Wir melden uns gleich zurück.

44. Minute: Wieder setzt sich Dabbur durch, erneut ist Gelios zur Stelle.

43. Minute: Dabbur prüft Gelios, den Abpraller verpasst Rutter.

39. Minute: Nun jubelt Kiel, Pichlers Treffer zählt aufgrund einer Abseitsposition aber nicht.

34. Minute: Guter Kopfball von Lorenz - knapp vorbei.

32. Minute: Unglaublich! Kiel trifft erneut ins eigene Netz. Wahl stochert gegen Dabbur nach, sodass die Kugel im langen Eck landet.

29. Minute: Gefährlich! Kramaric verfehlt aus guter Freistoßposition das Tor knapp.

28. Minute: Holtby geht im Strafraum zu Boden, Hartmann lässt aber - zum Unverständnis der Kieler - weiterlaufen.

25. Minute: Raums Flanke kann Gelios fangen.

16. Minute: Hoffenheim bestimmt das Spiel in der Anfangsphase. Die Kraichgauer haben bislang über 60 Prozent Ballbesitz.

10. Minute: Unterhaltsame Anfangsphase! Es geht hin und her.

7. Minute: Nächste scharfe Hereingabe von Rutter – Raum verpasst am langen Pfosten knapp.

3. Minute: Hoffenheim geht mit der ersten Chance in Führung! Rutter tunnelt erst Lorenz, seine flache Hereingabe lenkt van den Bergh ins eigene Tor.

1. Minute: Erster Abschluss der Kieler nach 29 Sekunden! Reeses Flanke nimmt Bartels direkt - knapp drüber.

1. Minute: Die Partie läuft, Kiel hat Anstoß.

DFB-Pokal: TSG Hoffenheim gegen Holstein Kiel heute im Live-Ticker - Erste Infos zur Partie

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du heute alles zum DFB-Pokalspiel TSG Hoffenheim gegen Holstein Kiel, das um 18:30 Uhr in der PreZero Arena in Sinsheim angepfiffen wird. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Robert Hartmann aus Wangen. Die TSG Hoffenheim geht als Favorit in das Pokalspiel, hat jedoch in der vergangenen Saison schlechte Erfahrungen mit einem Zweitligisten gemacht.

DFB-Pokal: TSG Hoffenheim gegen Holstein Kiel im Live-Ticker - Wiedersehen mit Marcel Rapp

Im Dezember 2020 hat die Elf von Trainer Sebastian Hoeneß nach Elfmeterschießen gegen den damaligen Zweitligisten Greuther Fürth verloren. Zudem haben die Kraichgauer die 0:4-Niederlage gegen den FC Bayern in den Knochen. Hoeneß muss gegen Kiel weiterhin auf Christoph Baumgartner verzichten, der positiv auf Corona getestet worden ist. Besondere Konstellation: Der neue Kiel-Trainer Marcel Rapp hat von 2013 bis 2021 in verschiedenen Funktionen für die TSG Hoffenheim gearbeitet. Nun kommt es wenige Wochen nach seinem Amtsantritt in Kiel zum schnellen Wiedersehen in Sinsheim.

DFB-Pokal: TSG Hoffenheim gegen Holstein Kiel heute live im TV und Live-Stream

Das DFB-Pokalspiel der TSG Hoffenheim gegen Holstein Kiel wird nur von Pay-TV-Sender Sky live übertragen. Sky-Kunden haben zudem die Möglichkeit, die Partie über die App „Sky Go“ online im Live-Stream zu schauen. Du kannst die Begegnung entweder in der Konferenz oder in der Einzelspielfunktion verfolgen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare