Königsklasse für den Nachwuchs 

TSG-Jugend startet erstmals in der Youth League! Alle Infos zum Wettbewerb 

+
Erstmals startet die U19 der TSG Hoffenheim in der Youth League. 

Sinsheim - Ab Dienstag (18. September) startet nicht nur die Champions League in eine neue Saison, sondern auch die Youth League. Wir stellen euch den Wettbewerb genauer vor: 

Es ist die Königsklasse für den Nachwuchs! 

Zum ersten Mal startet die U19 der TSG Hoffenheim in der UEFA Youth League. Die Youth League ist die Königsklasse der U19-Mannschaften und wird parallel zur Champions League ausgetragen. Sie ist 2013 gegründet worden, um jungen Spielern internationale Erfahrungen zu ermöglichen. 

Modus 

Der Wettbewerb wird in einem zweigleisigen System ausgetragen: zum einen gibt es den Weg der Champions-League, in welchem die 32 A-Jugend-Mannschaften der Vereine, die sich für die Gruppenphase der UEFA-Champions-League qualifiziert haben, in acht Gruppen à vier Mannschaften gegeneinander antreten. 

>>> Shakhtar Donezk gegen TSG 1899 Hoffenheim live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

Der Gruppenerste jeder Gruppe qualifiziert sich direkt für das Achtelfinale. Die Zusammensetzung der Gruppen richtet sich nach der Auslosung bei den „Großen“ in der Champions League. 

Kompliziertes System 

Die Gruppenzweiten treten in einer Playoff-Runde gegen acht Teams des nationalen Meisterschaftsweges an. Für den Meisterschaftsweg qualifizieren sich die 32 Jugendmeister der stärksten Nationen laut UEFA-Ranking. In mehreren Playoff-Runden qualifizieren sich die jeweiligen Sieger für das Achtelfinale, in welchem auch die Gruppenersten des Champions-League-Weges wieder eingreifen. 

Anders als in der Champions League werden von der K.O.-Phase bis zum Finale alle Sieger in jeweils einem Spiel ermittelt. 

Die Termine der Hoffenheimer U19 im Überblick: 

- Mittwoch, 19. September, 12 Uhr: Shakhtar Donezk - TSG Hoffenheim 

- Dienstag, 2. Oktober, 14 Uhr: TSG Hoffenheim - Manchester City 

- Dienstag, 23. Oktober, 15 Uhr: TSG Hoffenheim - Olympique Lyon 

- Mittwoch, 7. November, 14 Uhr: Olympique Lyon - TSG Hoffenheim 

- Dienstag, 27. November, 15 Uhr: TSG Hoffenheim - Shakhtar Donezk 

- Mittwoch, 12. Dezember, 16 Uhr: Manchester City - TSG Hoffenheim 

mab 

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare