Dank vereinbarter Option

Vertrag verlängert! Schulz bleibt langfristig bei der TSG

+
Linksverteidiger Nico Schulz bleibt langfristig bei der TSG Hoffenheim. 

Zuzenhausen - Erfreuliche Nachrichten für alle Fans der TSG Hoffenheim. Nationalspieler Nico Schulz hat seinen Vertrag bei den Kraichgauern vorzeitig verlängert: 

Drei Tage vor Heiligabend hat sich die TSG Hoffenheim quasi selbst beschert. Aufgrund einer im Juli 2017 vereinbarten Option, können die Kraichgauer ihren Linksverteidiger Nico Schulz um ein weiteres Jahr bis zum Sommer 2021 an sich binden.

„Haben von Anfang an enormes Potenzial gesehen!"

„Die Entwicklung, die Nico bei uns vor allem in den vergangenen zwölf Monaten genommen hat, ist geradezu sensationell. Wir haben in ihm von Anfang an ein enormes Potenzial gesehen, aber dass er es so schnell, so eindrucksvoll und vor allem so konstant abgerufen hat, ist mehr als bemerkenswert“, sagt Alexander Rosen. Umso mehr freut es den Direktor Profifußball, „dass wir eine Klausel in die Vereinbarung aufgenommen haben, die es uns nun ermöglicht, einen international begehrten deutschen A-Nationalspieler ein weiteres Jahr vertraglich an die TSG zu binden“.

Schulz ist im Sommer 2017 von Liga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach in den Kraichgau gewechselt. Der gebürtige Berliner imponiert durch seine Dynamik, Ausdauer und Schnelligkeit nicht nur Fans und Verantwortliche der TSG, sondern auch schnell Bundestrainer Joachim Löw, der den 25-Jährigen zum Nationalspieler gemacht hat. 

mab/pm

Quelle: Mannheim24

Kommentare