Remis gegen Lyon

Youth League: TSG-Nachwuchs zieht in nächste Runde ein!

+
David Otto trifft gegen Lyon zum zwischenzeitlichen 2:1. (Archivfoto)

Lyon – Die U19 der TSG Hoffenheim verpasst in der Youth League zwar den vierten Sieg in Folge, bleibt aber in der Gruppe F weiter ungeschlagen.

Am Mittwoch (7. November) trennt sich der Hoffenheimer Nachwuchs von Olympique Lyon mit 3:3. Damit bleiben die Kraichgauer mit zehn Zählern auf Rang eins der Gruppe F.

Hamza Rafia (35.) bringt die Gastgeber in Führung, Domenico Alberico per Elfmeter (45.) und David Otto (62.) können die Partie drehen, doch kurz danach feiert Lyon ein starkes Comeback.

Théo Ndicka Matam (69.) und Lenny Pintor (82./Elfmeter) treffen zum 3:2. Kurz vor dem Ende besorgt Hoffenheims Max Geschwill (90.) den 3:3-Endstand. Durch den Sieg steht die TSG bereits sicher in der nächsten Runde. 

>>> Alle Infos zum Spiel der ersten Mannschaft gegen Lyon findest Du in unserem Live-Ticker

>>> Olympique Lyon gegen TSG 1899 Hoffenheim heute live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare