Wechsel zu Absteiger

Jens Grahl wechselt zum VfB Stuttgart

+
Jens Grahl wird künftig des Trikot des VfB Stuttgart tragen.

Zuzenhausen/Stuttgart - Torhüter Jens Grahl wechselt von der TSG 1899 Hoffenheim zum VfB Stuttgart. Das gab der Bundesliga-Absteiger am Donnerstag bekannt. 

Torhüter Jens Grahl kehrt zu seinen sportlichen Wurzeln zurück.

Wie der VfB Stuttgart am Donnerstag mitteilt, wechselt Grahl nach Ablauf seines Vertrags mit der TSG im Juli ablösefrei zum Bundesligaabsteiger.

Grahl, der bereits in der Jugend das VfB-Trikot getragen hat, absolvierte insgesamt zwölf Bundesligapartien für die TSG. Beim VfB wird der 27-Jährige einen Zwei-Jahresvertrag unterschreiben und künftig die Rückennummer 13 tragen.

Nach einer tollen Zeit bei der TSG suche ich eine neue Herausforderung“, erklärt Grahl. „Ich freue mich darauf, wieder das VfB Trikot zu tragen und möchte meinen Teil dazu beitragen, dass wir am Ende zu den Teams gehören, die in die Bundesliga aufsteigen.

-----

>>> ‚Torwart-Rotation‘ bei TSG 1899 Hoffenheim

rmx

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare