1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. VfB Stuttgart

Ansturm auf BVB-Spiel – So viele Tickets hat der VfB Stuttgart schon verkauft

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Am 22. Oktober ist der VfB Stuttgart zu Gast bei Borussia Dortmund. Der Ticketverkauf für das Auswärtsspiel gegen den BVB läuft aus VfB-Sicht bestens:

In der Bundesliga ist der VfB Stuttgart weiterhin ohne Sieg. Die Fan-Unterstützung für die Schwaben kennt trotz des durchwachsenen Saisonstarts aber keine Grenzen. Bestes Beispiel: Für das Auswärtsspiel am 22. Oktober bei Borussia Dortmund hat der VfB bereits 6.000 Tickets verkauft.

Fan-Ansturm beim VfB Stuttgart – so viele Tickets sind für das Spiel beim BVB schon weg

Das gibt der Bundesligist am Freitag (23. September). Der Ticketverkauf für das Spiel gegen den BVB läuft bisher nur für Mitglieder. Sollten bis zum 28. September noch Tickets verfügbar sein, geht die Partie in den freien Verkauf. „Lasst uns den Gästebereich voll machen“, schreibt der VfB dazu auf Twitter.

In den vergangenen Jahren hatte der VfB Stuttgart den Dortmundern immer mal wieder Paroli geboten. Besonders in Erinnerung bleibt bei den Fans der 5:1-Auswärtssieg im Dezember 2020. Das letzte Duell in Dortmund hat der BVB im November 2021 mit 2:1 für sich entschieden.

VfB Stuttgart in der Bundesliga noch ohne Sieg

Trainer Pellegrino Matarazzo hat die Länderspielpause für ein Testspiel gegen die Grasshopper Zürich genutzt. Am Donnerstag (22. September) feiert der VfB Stuttgart gegen die Schweizer einen knappen 2:1-Sieg. Beim Debüt von Neuzugang Dan-Axel Zagadou erzielen  Naouirou Ahamada und Juan José Perea die Tore für die Schwaben. (nwo)

Auch interessant

Kommentare