1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. VfB Stuttgart

Letzte Infos vor Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart – Aufstellungen 

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Am Samstag kommt es zum Bundesliga-Klassiker Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart. Hier findest Du die wichtigsten Infos zum Spiel:

Der VfB Stuttgart will am Samstag (11. März) bei Eintracht Frankfurt für eine Überraschung sorgen. Das Team von Trainer Bruno Labbadia steckt tief im Abstiegskampf und benötigt dringend Punkte. Die SGE spielt indes um den Einzug in die Champions League und will vor dem Champions-League-Rückspiel gegen Neapel Selbstvertrauen tanken. Anstoß im Deutsche Bank Park ist um 15:30 Uhr.

Eintracht Frankfurt empfängt VfB Stuttgart – das sind die Aufstellungen

Blicken wir auf die beiden Aufstellungen: Eintracht Frankfurt muss gegen den VfB auf den verletzten Offensivspieler Jesper Lindsröm verzichten, für den Rafael Borré in die Startelf rückt.

Beim VfB Stuttgart kehrt Borna Sosa in die Anfangsformation zurück. Der Linksverteidiger war bei der Niederlage gegen den FC Bayern München gelbgesperrt. Top-Stürmer Serhou Guirassy fällt weiterhin verletzt aus. Auch auf Rechtsverteidiger Pascal Stenzel müssen die Schwaben verzichten.

Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart heute live im TV

Seit Dezember 2021 hat der VfB Stuttgart auswärts nicht mehr gewonnen. Dies soll sich am Samstag ändern. „Wenn du auswärts Erfolgserlebnisse hast, fährst du da ganz anders hin als in der jetzigen Situation, wo du lange nicht gewonnen hast“, so Labbadia. Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart wird live von Sky übertragen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare