1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. VfB Stuttgart

VfB Stuttgart bei Arminia Bielefeld: Schiedsrichter steht fest - das ist seine Bilanz!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Becker

Schiedsrichter Robert Hartmann wird die Partie des VfB Stuttgart bei Arminia Bielefeld pfeifen.
Schiedsrichter Robert Hartmann wird die Partie des VfB Stuttgart bei Arminia Bielefeld pfeifen. © picture alliance/dpa

Der VfB Stuttgart spielt an diesem Mittwochabend bei Arminia Bielefeld. Jetzt steht der Schiedsrichter fest.

Der Schiedsrichter beim Spiel Arminia Bielefeld gegen den VfB Stuttgart (heute, 20.30 Uhr, im echo24.de-Live-Ticker) steht fest! Es ist Robert Hartmann. Der 41-Jährige ist seit 2011 in der Bundesliga unterwegs und hat mit dem VfB bislang relativ wenig Erfahrungen gesammelt. Erst acht Spiele pfiff Hartmann von den Schwaben. Zuletzt pfiff der gebürtige Ingolstädter den VfB gegen Bayer Leverkusen in dieser Saison - das Spiel endete 1:1.

So sehen Sie das Spiel Arminia Bielefeld gegen VfB Stuttgart live im TV und Stream

Steckbrief
NameRobert Hartmann
Geburtsdatum08.09.1979
HerkunftIngolstadt, Deutschland
Bundesliga-Debüt2011
Schiedsrichter seit1995

Die Bilanz des VfB Stuttgart: Ein Sieg, fünf Unentschieden, zwei Niederlagen. Die drei Punkte gab es am 01. November 2015 gegen den SV Darmstadt. Damals gewann der VfB mit 2:0 in der Mercedes-Benz Arena. Die Torschützen waren György Garics (Eigentor) und Timo Werner, der inzwischen beim FC Chelsea spielt. Übrigens: Unter der Leitung von Hartmann gab es bei VfB-Spielen noch keinen Platzverweis. Zweimal blieb die Partie sogar komplett ohne Karten.

Vor dem Spiel: Wie spielt der VfB Stuttgart gegen einen Gegner, den es eigentlich nicht gibt?

Arminia Bielefeld wurde bislang nur ein einziges Mal von Robert Hartmann gepfiffen. Das Spiel verloren die Ostwestfalen im November 2020 gegen RB Leipzig mit 1:2. Unterstützt wird Hartmann von Christof Günsch und Markus Schüller an den Seitenlinien. Vierter Offizieller ist Sven Jablonski und im Kölner Keller sitzt Christian Dingert, der den VfB Stuttgart diese Saison bereits zweimal selber pfiff: Beim 0:1 gegen RB Leipzig und beim 5:1-Sieg gegen den BVB.

Auch interessant