Saison 2019/20

FCK gegen SV Waldhof: Termin für Derby steht fest!

+
Der SV Waldhof Mannheim spielt in der kommenden Saison in der 3. Liga.

Auf dieses Spiel haben die Fans des SV Waldhof Mannheim lange gewartet. Wie die 3. Liga mitteilt, wird das Derby gegen den 1. FC Kaiserslautern am 1. September stattfinden.

  • Der DFB hat am Mittwoch den Spielplan der 3. Liga veröffentlicht.
  • Am Freitag (12. Juli) sind die Spieltage 5 bis 10 terminiert worden.
  • Der SV Waldhof startet am 21. Juli auswärts beim Chemnitzer FC. Das erste Heimspiel steigt am 27. Juli.

Update vom 12. Juli: Am Freitag hat der DFB die Spieltage 5 bis 10 zeitgenau terminiert. Besonders wichtiger Termin für die Waldhof-Fans: Das Derby gegen den 1. FC Kaiserslautern findet am Sonntag, 1. September, um 13 Uhr im Fritz-Walter-Stadion statt. 

3. Liga: Spielplan des SV Waldhof Mannheim

Hinrunde

  • 1. Spieltag (Sonntag, 21. Juli/13 Uhr): Chemnitzer FC – SV Waldhof Mannheim
  • 2. Spieltag (Samstag, 27. Juli/14 Uhr): SV Waldhof Mannheim – SV Meppen
  • 3. Spieltag (31. Juli/19 Uhr): 1. FC Magdeburg – SV Waldhof Mannheim
  • 4. Spieltag (Montag, 5. August/19 Uhr): SV Waldhof MannheimTSV 1860 München*
  • DFB-Pokal - 1. Runde (Sonntag, 11. August/15:30 Uhr): SV Waldhof Mannheim – Eintracht Frankfurt
  • 5. Spieltag (Sonntag, 18. August/14 Uhr): FC Carl Zeiss Jena – SV Waldhof Mannheim
  • 6. Spieltag (Sonntag, 25. August/14 Uhr): SV Waldhof Mannheim – MSV Duisburg
  • 7. Spieltag (Sonntag, 1. September/13 Uhr): 1. FC Kaiserslautern – SV Waldhof Mannheim
  • 8. Spieltag (Samstag, 14. September/14 Uhr): SV Waldhof Mannheim – FC Würzburger Kickers
  • 9. Spieltag (Montag, 23. September/19 Uhr): KFC Uerdingen – SV Waldhof Mannheim
  • 10. Spieltag (Sonntag, 29. September/13 Uhr): SV Waldhof Mannheim – F.C. Hansa Rostock
  • 11. Spieltag (4. bis 7. Oktober): FC Viktoria Köln – SV Waldhof Mannheim
  • 12. Spieltag (18. bis 21. Oktober): SV Waldhof Mannheim – Hallescher FC
  • 13. Spieltag (25. bis 28. Oktober): FC Bayern München II* – SV Waldhof Mannheim
  • 14. Spieltag (1. bis 4. November): SV Waldhof Mannheim – SpVgg Unterhaching
  • 15. Spieltag (8. bis 11. November): SG Sonnenhof Großaspach – SV Waldhof Mannheim
  • 16. Spieltag (22. bis 25. November): SV Waldhof Mannheim – FC Ingolstadt 04
  • 17. Spieltag (29. November bis 2. Dezember): SC Preußen Münster – SV Waldhof Mannheim
  • 18. Spieltag (6. bis 9. Dezember): SV Waldhof Mannheim – Eintracht Braunschweig
  • 19. Spieltag (13. bis 16. Dezember): FSV Zwickau – SV Waldhof Mannheim

Rückrunde

  • 20. Spieltag (20. bis 23. Dezember): SV Waldhof Mannheim – Chemnitzer FC
  • 21. Spieltag (24. bis 27. Januar): SV Meppen – SV Waldhof Mannheim
  • 22. Spieltag (31. Januar bis 3. Februar): SV Waldhof Mannheim – 1. FC Magdeburg
  • 23. Spieltag (7. bis 19. Februar): TSV 1860 München – SV Waldhof Mannheim
  • 24. Spieltag (14. bis 17. Februar): SV Waldhof Mannheim – FC Carl Zeiss Jena
  • 25. Spieltag (21. bis 24. Februar): MSV Duisburg – SV Waldhof Mannheim
  • 26. Spieltag (28. Februar bis 2. März): SV Waldhof Mannheim – 1. FC Kaiserslautern
  • 27. Spieltag (6. bis 9. März): FC Würzburger Kickers – SV Waldhof Mannheim
  • 28. Spieltag (13. bis 15. März): SV Waldhof Mannheim – KFC Uerdingen
  • 29. Spieltag (17/18. März): F.C. Hansa Rostock – SV Waldhof Mannheim
  • 30. Spieltag (20. bis 23. März): SV Waldhof Mannheim – FC Viktoria Köln
  • 31. Spieltag (27. bis 30. März): Hallescher FC – SV Waldhof Mannheim
  • 32. Spieltag (3. bis 6. April): SV Waldhof Mannheim – FC Bayern München II
  • 33. Spieltag (11. bis 13. April): SpVgg Unterhaching – SV Waldhof Mannheim 
  • 34. Spieltag (17. bis 20. April): SV Waldhof Mannheim – SG Sonnenhof Großaspach
  • 35. Spieltag (24. bis 27. April): FC Ingolstadt 04 – SV Waldhof Mannheim
  • 36. Spieltag (2. bis 4. Mai): SV Waldhof Mannheim – Preußen Münster
  • 37. Spieltag (9. Mai/13:30 Uhr): Eintracht Braunschweig – SV Waldhof Mannheim
  • 38. Spieltag (16. Mai/13:30 Uhr): SV Waldhof Mannheim – FSV Zwickau

DFB terminiert weitere Spieltage

Meldung vom 5. Juli: Am Freitag sind nun auch die Spieltage zwei bis vier zeitgenau terminiert worden. Das erste Heimspiel des SV Waldhof Mannheim findet am Samstag, 27. Juli, um 14 Uhr gegen den SV Meppen statt. Am 31. Juli (19 Uhr) gastiert die Trares-Elf bei Zweitliga-Absteiger 1. FC Magdeburg. Das Duell gegen den TSV 1860 München steigt am 5. August um 19 Uhr im Carl-Benz-Stadion. 

3. Liga: SV Waldhof Mannheim startet in Chemnitz

Update vom 3. Juli: Der Spielplan der 3. Liga für die Saison 2019/20 ist veröffentlicht worden. Aufsteiger SV Waldhof Mannheim startet mit einem Auswärtsspiel gegen Mitaufsteiger Chemnitzer FC. Die Partie findet am Sonntag, 21. Juli, um 13 Uhr statt. 

Das erste Heimspiel in der 3. Liga hat der SVW am 2. Spieltag (26. bis 28. Juli). Dann kommt es im Carl-Benz-Stadion zum Wiedersehen mit dem SV Meppen. 2017 sind die Waldhöfer in den Aufstiegsspielen zur 3. Liga auf dramatische Art und Weise an den Emsländern gescheitert. Es folgt ein Auswärtsspiel bei Zweitliga-Absteiger 1. FC Magdeburg und ein Heimspiel gegen den TSV 1860 München. Das Derby gegen den 1. FC Kaiserslautern steigt am 7. Spieltag (30. August bis 2. September). Am 18. Spieltag (6. bis 9. Dezember) empfangen die Blau-Schwarzen Eintracht Braunschweig

3. Liga - 1. Spieltag: Conrad freut sich auf Duell gegen Ex-Verein

Ich freue mich natürlich für den Club, dass es endlich wieder in einer Profiliga um Punkte geht. Für mich persönlich ist es natürlich ein absolutes Highlight gleich gegen meinen Ex-Club zu spielen. Vor allem freue ich mich auf Daniel Frahn. Nicht nur, weil er ein Freund von mir ist, sondern auch weil er einer der besten Stürmer der Liga ist. Das wird zu Beginn der Saison gleich mal eine ordentliche Prüfung“, freut sich Waldhof-Kapitän Kevin Conrad.

Eröffnet wird die neue Saison in der 3. Liga am 19. Juli von 1860 München und Preußen Münster (19 Uhr). Das Spitzenspiel des ersten Spieltages ist das Duell zwischen dem 1. FC Magdeburg und Eintracht Braunschweig (Samstag, 20. Juli/17:45 Uhr).

Vorbericht: 3. Liga veröffentlicht Spielplan 2019/20

Das Warten der Waldhof-Fans hat bald hat ein Ende! Heute wird der DFB den Spielplan für die 3. Liga für die Saison 2019/20 veröffentlichen. Der Grund für die späte Veröffentlichung: Die DFL hat den Spielplan der Bundesliga und 2. Bundesliga erst am Freitag (28. Juni) verkündet. 

Der späte Veröffentlichungstermin ist vielen Fans ein Dorn im Auge. Schließlich wird der erste Spieltag bereits vom 19. bis 22. Juli ausgetragen, was die Planungen für Auswärtsfahrten deutlich erschwert.

3. Liga: Wann erscheint der Spielplan für die neue Saison?

Aufgrund der Renovierungsarbeiten im Carl-Benz-Stadion hat der SV Waldhof beantragt, mit einem Auswärtsspiel in die neue Saison zu starten. Klarheit, wohin die Reise am ersten Spieltag geht herrscht, am Mittwoch, wenn der Drittliga-Spielplan veröffentlicht wird. Das DFB-Pokal-Spiel gegen Bundesligist Eintracht Frankfurt wird am 11. August um 15:30 Uhr im Carl-Benz-Stadion stattfinden.

Die Winterpause wird vier Wochen lang sein und beginnt nach dem 20. Spieltag, der vom 20. bis 23. Dezember steigt. Der letzte Spieltag der Drittliga-Saison 2019/20 findet am 16. Mai 2020 statt. Neue Anstoßzeiten, TV-Übertragungen: Was den SV Waldhof Mannheim in der 3. Liga erwartet, kannst Du hier nachlesen.

Spielplan 2019/20: Das sind die Vereine der 3. Liga

FC Ingolstadt, 1. FC Magdeburg, MSV Duisburg, Hallescher FC, FC Würzburger Kickers, FC Hansa Rostock, FSV Zwickau, SC Preußen Münster, 1. FC Kaiserslautern, SpVgg Unterhaching, KFC Uerdingen, TSV 1860 München, SV Meppen, FC Carl Zeiss Jena, SG Sonnenhof Großaspach, Eintracht Braunschweig, Chemnitzer FC, SV Waldhof Mannheim, Viktoria Köln, FC Bayern München II

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare