1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Waldhof-Aufstellung gegen Hallescher FC: Kapitän Seegert nur auf der Bank

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Der SV Waldhof Mannheim ist am Samstag beim Halleschen FC gefordert. Für die Blau-Schwarzen ist es der Auftakt des Endspurts – so ist die aktuelle Lage beim SVW:

Update vom 5. November: Marcel Seegert ist nach seiner Sperre zurück im Kader des SV Waldhof Mannheim. Allerdings steht der Kapitän im Auswärtsspiel gegen den Halleschen FC am Samstag nicht in der Anfangsformation. Bereits im Vorfeld der Partie hat Trainer Christian Neidhart offengelassen, ob Seegert von Beginn an ran darf.

Überraschung beim SV Waldhof: Marcel Seegert gegen Halle nur auf der Bank

Stattdessen bilden nun wie zuletzt gegen Dresden Julian Riedel und Gerrit Gohlke die Innenverteidigung. Auch darüber hinaus nimmt Neidhart keine Änderung vor. Anstoß ist um 14 Uhr. MANNHEIM24 berichtet über Hallescher FC gegen SV Waldhof im Live-Ticker.

SV Waldhof vor dem Auswärtsspiel beim Halleschen FC

Erstmeldung vom 3. November: Endspurt für den SV Waldhof Mannheim! Bis zur WM-Pause absolvieren die Waldhöfer in der 3. Liga nur noch drei Spiele. Den Anfang macht am Samstag (5. November/14 Uhr) das Auswärtsspiel beim Halleschen FC. Das Ziel des SVW ist klar: Es soll endlich der erste Sieg in der Fremde her!

SV Waldhof beim Halleschen FC – Muss Seegert auf die Bank?

„Die Laune war gut und der Fokus war da. Wir wollen jetzt weiter nachlegen“, sagt Waldhof-Trainer Christian Neidhart auf der Pressekonferenz am Donnerstag (3. November). Am vergangenen Spieltag haben die Blau-Schwarzen durch den 2:1-Sieg gegen Dynamo Dresden Selbstvertrauen getankt. Nicht mit dabei war Kapitän Marcel Seegert, der aufgrund einer Sperre zum Zuschauen verdammt war.

In Halle steht der Verteidiger wieder zur Verfügung. Ob er allerdings direkt in die Anfangsformation zurückkehrt, lässt Neidhart noch offen. Schließlich haben Julian Riedel und Gerrit Gohlke ihre Sache gegen Dresden ordentlich gemacht. „Wir haben es noch nicht festgelegt, wie wir es lösen werden“, so Neidhart.

SV Waldhof vor dem Endspurt – Sohm bekommt erneut Chance von Anfang an

Adrien Lebeau ist indes wieder ins Training eingestiegen, für das Halle-Spiel ist er aber noch keine Option. Auf eine Personalie hat sich der Waldhof-Coach schon festgelegt: Pascal Sohm wird gegen seinen Ex-Klub erneut eine Chance von Anfang an bekommen.

„Wir haben jetzt noch drei Spiele vor der Brust und wollen Schritt für Schritt vorankommen“, betont Neidhart mit Blick auf den Endspurt. Die Partie gegen Halle wird sowohl vom MDR im Free-TV als auch vom kostenpflichtigen Anbieter Magenta Sport live übertragen. MANNHEIM24 berichtet wie gewohnt im Live-Ticker. (nwo)

Auch interessant

Kommentare