3. Liga

Umfrage-Ergebnis: Fans glauben an Waldhof-Klassenerhalt

+
Die Waldhof-Fans freuen sich auf die neue Saison.

Mannheim – Vor dem Auftakt in der 3. Liga ist DEINE Meinung gefragt gewesen. Wir wollten wissen, wie der SV Waldhof Mannheim in der kommenden Saison abschneidet - das ist das Ergebnis:

Update vom 20. Juli: Die Umfrage ist beendet und das ist das Ergebnis: 41 Prozent glauben, dass der SV Waldhof Mannheim im oberen Mittelfeld (Platz 4 bis 10) landen wird. 39,71 Prozent rechnen damit, dass die Trares-Elf einen Platz im unteren Mittelfeld (Platz 11 bis 15) erreichen wird. 7 Prozent erwarten, dass es direkt wieder runter in die Regionalliga geht, 12,29 Prozent trauen dem Team gar den Aufstieg bzw. die Relegation zu. Insgesamt sind 700 Stimmen abgegeben worden.

Erstmeldung: Welchen Platz belegt der SV Waldhof Mannheim?

Neue Saison, neue Liga! Nur noch wenige Tage und der SV Waldhof Mannheim tritt erstmals in der 3. Liga an. Nach einer Vorbereitung mit Licht und Schatten blickt der Aufsteiger auf den ersten Spieltag, wo es am Sonntag (21. Juli/13 Uhr, live im MANNHEIM24-Ticker) zu Mitaufsteiger Chemnitzer FC geht.

Umfrage: Auf welchem Platz landet der SV Waldhof Mannheim?

Doch wie schneiden die Buwe in der 3. Liga ab? Können die Blau-Schwarzen die Aufstiegseuphorie mit in die neue Saison nehmen oder geht es von Anfang an gegen den Abstieg? 

Laut einer Umfrage unter den Drittliga-Trainern gelten Eintracht Braunschweig, der FC Ingolstadt sowie der 1. FC Magdeburg und der F.C. Hansa Rostock zu den Aufstiegsfavoriten. In der Dauerkarten-Tabelle der 3. Liga belegen die Blau-Schwarzen Rang sieben.

SV Waldhof Mannheim: Kader für die Saison 2019/20

Übrigens: Transfer fix! SV Waldhof Mannheim verpflichtet Zweitliga-Profi mit Bundesligaerfahrung. 

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare