1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Jetzt sind auch die Waldhof-Buwe in Q6/Q7 vertreten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

null
SV-Waldhof-Fanshop im Stadtquartier Q6/Q7 eröffnet. © MANNHEIM24/Peter Kiefer

Mannheim-Innenstadt – Seit Mittwoch ist auch der SV Waldhof Mannheim im Stadtquartier Q6/Q7 vertreten. MANNHEIM24 hat einen Blick in den neuen Fanshop geworfen.

Nach dem FC Bayern München, den Rhein-Neckar Löwen und den Adlern Mannheim ist jetzt auch der SV Waldhof Mannheim im Stadtquartier Q6/Q7 vertreten.

Im ersten Obergeschoss von Q7 (direkt am Übergang zu Q6) können die Waldhof-Anhänger nicht nur Fanartikel, sondern auch die begehrten Karten für das Aufstiegshinspiel gegen den SV Meppen am 28. Mai kaufen. 

Ob Trikot, Mütze, Kaffeetasse, Schal oder Uhr – hier gibt‘s alles, was das blau-schwarze Herz höherschlagen lässt.

Anlässlich der Eröffnung wird es am Mittwoch, 10. Mai, ab 17:30 Uhr eine Autogrammstunde mit den Spielern Bastian Müller, Daniel di Gregorio, Konstantin Weis, Levent Cetin, Alexander Rodriguez-Schwarz und Ziya Köroglu geben.

Fragt sich nur, wie lange der „Pop-Up Fanshop“ letztendlich in der Mall bleibt – ist doch das Konzept der „Pop-Up-Stores“, stets nur wenige Monate an einem Standort zu bleiben. So wie beispielsweise der Laden von Mode-Designer Harald Glööckler nur wenige Meter weiter in Q6/Q7, der Ende April nach sieben Monaten wieder ausgezogen ist.

Mehr zum Thema:

>>> SVW-Fans stehen Schlange für Aufstiegsheimspiel

>>> Aufstiegsrückspiel bereits ausverkauft!

------------------------------------

Unsere Übersichtsseite zum Stadtquartier Q6/Q7

nwo

Auch interessant

Kommentare