In Asien-Cup-Qualifikation

SVW-Profi Amin erzielt Traumtor für Afghanistan

+
Hassan Amin spielt seit 2016 beim SV Waldhof.

Mannheim – SVW-Linksverteidiger Hassan Amin hat unter der Woche ordentlich Selbstvertrauen getankt. In der Qualifikation für den Asien-Cup gelingt dem 25-Jährigen ein Traumtor.

Während die Regionalliga trotz Länderspielpause den Spielbetrieb fortführt worden, ist Waldhof-Linksverteidiger Hassan Amin mit der afghanischen Nationalmannschaft unterwegs gewesen

Beim 1:1 gegen Vietnam hat der 25-Jährige den einzigen Treffer für sein Team erzielt - und was für eins! Nach einer Ecke hat Amin den Ball sehenswert ins Tor der Vietnamesen gezimmert. 

Natürlich ist das Traumtor auch an seinen Mannschaftskollegen nicht vorbeigegangen:

Die Partie ist der Auftakt für die Qualifikation für den Asien-Cup 2019 gewesen. In der Gruppe C geht es für Afghanistan gegen Jordanien, Kambodscha und Vietnam.

Am Samstag trifft Amin mit dem SVW am Samstag, 1. April, auf Wormatia Worms.

Mehr zum SVW:

>>> Scholz fordert Leistungssteigerung

>>> Aufstiegsspiele zur 3. Liga werden am 8. April ausgelost

>>> Seegert: „Haben mit Herz und Leidenschaft verteidigt“

Fotos: SVW gewinnt beim VfB Stuttgart II

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare