1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

SV Waldhof empfängt Magdeburg: Ticketinfos - So viele Fans dürfen ins Stadion

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

14.581 Zuschauer sind am Samstag im Carl-Benz-Stadion zugelassen.
14.581 Zuschauer sind am Samstag im Carl-Benz-Stadion zugelassen. © Marco Büsselmann/MANNHEIM24

Der SV Waldhof Mannheim hat seinen Ticketverkauf für das Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg gestartet. Diese Regeln sind im Carl-Benz-Stadion zu beachten:

Der SV Waldhof Mannheim hat den Ticketverkauf für den Drittliga-Auftakt am Samstag (24. Juli/14 Uhr, live bei Magenta Sport) gegen den 1. FC Magdeburg gestartet. Insgesamt 14.581 Zuschauer können die Partie im Carl-Benz-Stadion verfolgen. Bislang haben die Mannheimer ca. 3.300 Dauerkarten abgesetzt, zudem wird ein Gästekontingent von ca. 1.450 Tickets über den 1. FC Magdeburg verkauft.

SV Waldhof startet Ticketverkauf gegen Magdeburg – Diese Regeln sind im Stadion zu beachten

Der Zutritt zum Stadion kann nur im Rahmen der 3G-Regelung erfolgen. Diese besagt, dass entweder der Nachweis einer Impfung (2 Wochen nach der 2. Impfung; 2 Wochen nach der Impfung mit einem Einmalimpfstoff), eines negativen Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden vor dem voraussichtlichen Ende der Veranstaltung) oder einer Genesung vorzuzeigen ist.

Auch der Personalausweis/Führerschein ist bei der Nachweiskontrolle vorzuzeigen. Um den Einlass zu entzerren, werden die Tore des Carl-Benz-Stadions bereits ab 11 Uhr geöffnet werden , dabei wird es bis 11:30 Uhr Freigetränke geben. Während dem gesamten Stadion-Aufenthalt ist es verpflichtend, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auch auf der Tribüne darf die Maske nur zur Einnahme von Getränken und Essen abgenommen werden. Tickets können sowohl online als auch im neuen Waldhof-Fanshop am Wasserturm erworben werden. Alle weiteren Infos findest Du auf der SVW-Homepage. (mab mit PM)

Auch interessant