1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

SV Waldhof: Anton Donkor fällt länger aus – auch Abwehr-Duo noch nicht fit

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Anton Donkor (re.) hat sich in Ingolstadt einen Faserriss zugezogen.
Anton Donkor (re.) hat sich in Ingolstadt einen Faserriss zugezogen. © Yannick Rebholz/MANNHEIM24

Der SV Waldhof Mannheim muss wohl mehrere Wochen auf Linksverteidiger Anton Donkor verzichten. Auch Gerrit Gohlke und Marcel Hofrath sind noch nicht fit:

Bis zum wichtigen Heimspiel des SV Waldhof Mannheim gegen den FSV Zwickau ist aufgrund der Länderspielpause zwar noch reichlich Zeit, allerdings kann sich Trainer Patrick Glöckner schon einmal darauf einstellen, die Partie ohne einen gelernten Linksverteidiger zu bestreiten. Anton Donkor hat sich in der ersten Halbzeit gegen Ingolstadt einen Faserriss zugezogen und dürfte somit mindestens zwei Wochen ausfallen.

SV Waldhof muss länger auf Donkor verzichten – Auch Hofrath und Gohlke noch nicht fit

Auch Marcel Hofrath befindet sich nach seinem Bänderriss weiter in der Reha, ein Einsatz gegen Zwickau kommt demnach wohl noch zu früh. Anders ist die Situation bei Gerrit Gohlke: Der Innenverteidiger wird derzeit weiter am Sprunggelenk behandelt, könnte eventuell ab nächster Woche aber wieder ins Training einsteigen.

Gute Nachrichten gibt es hingegen bei Kapitän Marcel Seegert, der seine Gehirnerschütterung auskuriert hat und wieder eine Option ist. Ein Befreiungsschlag gegen Zwickau ist dringend notwendig. Nach sieben Spielen ohne Sieg hat der SVW nur noch vier Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone. (mab)

Auch interessant

Kommentare