Erfolgreiche Generalprobe

SV Waldhof schießt sich für Aufstiegsspiele warm

+
Der SV Waldhof gewinnt das Testspiel gegen SG Heidelberg-Kirchheim.

Heidelberg-Kirchheim – Der SV Waldhof Mannheim hat am Donnerstag die Generalprobe für die Aufstiegsspiele (24./27. Mai) souverän gewonnen. So lief die Partie in Kirchheim:

Sieben Tage vor dem Aufstiegshinspiel gegen den KFC Uerdingen hat der Vize-Meister der Regionalliga Südwest bei Verbandsligist SG Heidelberg-Kirchheim einen klaren 11:0 (5:0)-Sieg eingefahren.

Zur Aufstellung: Celik erhält den Vorzug vor Kapitän Amin. Meyerhöfer verteidigt auf der rechten Seite, Schultz und Conrad bilden das Abwehrzentrum. Im Mittelfeld ziehen Marco Schuster und di Gregorio die Fäden, offensiv wirbeln Deville, Diring, Korte und Hebisch.

Fotos: SV Waldhof gewinnt Test gegen SG Heidelberg-Kirchheim

Abgesehen von kleineren Abstimmungsproblemen hat der SVW gegen die Heidelberger alles unter Kontrolle. Fast jeder Waldhof-Angriff geht über die Aktivposten Dorian Diring und Gianluca Korte. Nico Hebisch (6.), Diring (29./33.), Korte (43.) und Maurice Deville (45.) sorgen für die deutliche 5:0-Pausenführung.

In der Halbzeit wechselt Waldhof-Coach Bernhard Trares einmal komplett durch und gibt auch Spielern eine Chance, die in dieser Saison nicht so oft zum Einsatz gekommen sind. Jannik Sommer (50., FE., 75.), Andreas Ivan (56.), Hassan Amin (76.) und Patrick Mayer (88./90.) treffen schließlich zum 11:0-Endstand.

Das war heute ein rundum gelungener Test. Ich bin froh, dass wir dieses Spiel vereinbart haben. Für die Spieler war es von der Belastung ideal“, zieht Trares ein positives Fazit. Ebenfalls wichtig: Bei der Partie hat sich kein Spieler verletzt. Maurice Deville hat zwar einen Schlag ins Gesicht bekommen, laut Trares hat sich der Offensivspieler dabei aber nicht schwerer verletzt.

>>> Keine TV-Übertragung von SVW-Hinspiel! SPD-Stadtrat Weirauch kritisiert WDR

>>> So kommst Du an Tickets für das Aufstiegshinspiel in Duisburg

Übersicht

SG Heidelberg-Kirchheim – SV Waldhof Mannheim 0:11 (0:5)

Aufstellung SV Waldhof: Scholz (46. Dogan) - Celik (46. Amin), Schultz (46. Nennhuber), Conrad (46. Tzimanis), Meyerhöfer (46. Rothenstein) - di Gregorio (46. Mirko Schuster), Marco Schuster (46. Tüting) - Deville (46. Sprecakovic), Diring (46. Ivan), Korte (46. Sommer) - Hebisch (46. Mayer)

Tore: 0:1 Hebisch (6.), 0:2 Diring (29.), 0:3 Diring (33.), 0:4 G. Korte (43.), 0:5 Deville (45.), 0:6 Sommer (50., FE.), 0:7 Ivan (56.), 0:8 Sommer (75.), 0:9 Amin (76.), 0:10 Mayer (88.), 0:11 Mayer (90.)

>>> Alle Infos zu den Aufstiegsspielen gibt es in unserem News-Ticker

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare