1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Prominenter Besuch: Diese Influencerin feuert den SV Waldhof live im Stadion an

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Kim Schiele hat sich den Waldhof-Heimsieg gegen Verl angesehen.
Kim Schiele hat sich den Waldhof-Heimsieg gegen Verl angesehen. © instagram.com/kimschiele

Prominenter Besuch beim SV Waldhof Mannheim: Influencerin Kim Schiele hat sich den Heimsieg gegen Verl angesehen. Die 22-Jährige ist durch eine ProSieben-Sendung bekannt geworden:

Der SV Waldhof Mannheim ist am Sonntag durch den 2:1-Heimerfolg gegen Verl vorübergehend auf einen direkten Aufstiegsplatz geklettert. Mit dabei unter den rund 7.500 Zuschauern im Carl-Benz-Stadion: Influencerin Kim Schiele. Die 22-Jährige hat knapp 180.000 Follower bei Instagram. Bekannt ist Schiele durch die ProSieben-Sendung „Beauty & The Nerd“ geworden, welche die gebürtige Mannheimerin vergangenes Jahr gewonnen hat.

Prominenter Besuch: Mannheimerin Kim Schiele sieht Waldhof-Heimsieg gegen Verl

„Schön, dass Du uns unterstützt hast“, schreibt der SVW in einer Instagram-Story. Trotz ihrer beachtlichen Reichweite, die ihr größere Werbedeals einbringen könnten, ist Schiele hauptberuflich als Krankenschwester tätig. Der Grund: „Ich brauche die Arbeit mit Menschen, die Action, die Teamarbeit, will einfach helfen. Als Influencerin bin ich so auf mich alleine fokussiert, ich kann nicht einfach nur Zuhause sein“, erklärt die Reality-TV-Teilnehmerin gegenüber der Bild-Zeitung.

Gut möglich, dass man die Blondine bald wieder auf einem Heimspiel des SV Waldhof zu Gesicht bekommen wird. Ihr letzter Besuch hat den Mannheimern auf jeden Fall Glück gebracht! (mab)

Auch interessant

Kommentare