1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

SV Waldhof will „mehr Erfahrung“ verpflichten - Mini-Hoffnung auf Ferati-Verbleib

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Mannheim - Der SV Waldhof Mannheim plant den Kader für die Saison 2021/22. Trainer Patrick Glöckner hat sich zu Arianit Ferati und möglichen Neuzugängen geäußert:

Nach dem Saisonende in der 3. Liga ist die Kaderplanung des SV Waldhof Mannheim in vollem Gange. Mit Marco Schuster (SC Paderborn) und Max Christiansen (SpVgg Greuther Fürth) stehen die ersten beiden Abgänge offiziell fest. Jan-Hendrik Marx zieht es wohl zum FC Ingolstadt. Auch Arianit Ferati zählt zu den Spielern, die den SVW im Sommer verlassen könnten. Wie Waldhof-Trainer Patrick Glöckner auf Nachfrage von MANNHEIM24 bestätigt, ist die Entscheidung bei Ferati aber noch nicht fix.

SV Waldhof Mannheim: Hoffnung auf Ferati-Verbleib

Die Hoffnung stirbt zum Schluss. Solange wir keine Entscheidung mitgeteilt bekommen haben, sind wir guten Mutes, dass wir vielleicht doch eine Option sind“, sagt Glöckner am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem Badischen Pokalfinale gegen den FC-Astoria Walldorf.

Bleibt Arianit Ferati beim SV Waldhof Mannheim?
Bleibt Arianit Ferati beim SV Waldhof Mannheim? © Yannick Rebholz/MANNHEIM24

Einfach wird das Unterfangen, den Offensivspieler zu halten, aber nicht. „Im Großen und Ganzen wird es schwer, da es einige Mitbewerber gibt, die höherklassig spielen. Wir versuchen alles, um ihn zu halten und hoffen, dass das kleine Fünkchen Hoffnung ein Stück weit dazu beiträgt, dass wir den Spieler halten können“, so der Waldhof-Coach weiter.

SV Waldhof Mannheim will erfahrene Spieler verpflichten

Bei der Kaderplanung will der SV Waldhof den Fokus auf erfahrene Spieler legen - zumal mit Max Christiansen und Marco Schuster zwei Führungsspieler den Drittligisten verlassen. „Das ist der Plan. Wir wollen ein bisschen mehr Erfahrung nachlegen. Darauf zielt die Kaderplanung ab. Deswegen waren auch die Gespräche, die wir geführt haben, so wichtig“, erklärt Patrick Glöckner, der den SV Waldhof auch in der kommenden Saison trainieren wird. (nwo)

Auch interessant

Kommentare