1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Relegationsrückspiel bereits ausverkauft

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

null
Archiv © MANNHEIM24/Robin Eichelsheimer

Mannheim/Meppen – Das Relegationsrückspiel zwischen dem SV Meppen und dem SV Waldhof (31. Mai) ist ausverkauft. Der freie Ticketverkauf für das Hinspiel in Mannheim startet am Mittwoch.

Bereits wenige Stunden nach dem Start des freien Ticketverkaufs ist die Hänsch-Arena, die 13.815 Zuschauer umfasst, ausverkauft. Das hat der SV Meppen am Montag bekanntgegeben

Günstig sind die Tickets für das Relegationsrückspiel nicht. Ein Stehplatz kostet 15 Euro (Vollzahler), der günstigste Sitzplatz 30 Euro (Vollzahler)

Zum Vergleich: Beim SV Waldhof muss man 11 Euro für einen Stehplatz bezahlen, der günstigste Sitzplatz für Vollzahler kostet 20 Euro. Bei der SpVgg Unterhaching (Stehplätze 10 Euro/Sitzplätze ab 15 Euro) und der SV Elversberg (Stehplätze 9 Euro/Sitzplätze ab 20 Euro) gelten ähnliche Preise wie beim SVW.

Freier Verkauf für Hinspiel startet am Mittwoch

Für das Hinspiel (Sonntag, 28. Mai) im Mannheimer Carl-Benz-Stadion sind bislang 6.624 Tickets verkauft worden (Stand 8. Mai). Der freie Ticketverkauf startet am Mittwoch, 10. Mai, um 10 Uhr. 

Der Verkauf von Sitzplatzkarten und Stehplatzkarten wird auf der Geschäftsstelle am Alsenweg, bei Rhein Neckar Ticket ( P3, 4), Diesbach Medien (Friedrichstraße 24, Weinheim) und im Online-Ticket-Shop durchgeführt. Es können pro Person maximal fünf Tickets erworben werden (>>> Alle Infos zum Ticketverkauf).

Mehr zum Thema:

>>> Waldhof gegen Meppen: Stimmen zur Auslosung

>>> Aufstiegsmodus: Neuer Vorschlag von DFB-Boss Grindel

>>> Dais sauer: „Das war eine katastrophale Leistung“

>>> SVW verliert in Nöttingen

nwo

Auch interessant

Kommentare