Neuer AfD-Chef Chrupalla im ZDF-Interview: Erst gerät er ins Stocken - dann es kommt noch schlimmer

Nach Parteitag

Neuer AfD-Chef Chrupalla im ZDF-Interview: Erst gerät er ins Stocken - dann es kommt noch schlimmer

Neuer AfD-Chef Chrupalla im ZDF-Interview: Erst gerät er ins Stocken - dann es kommt noch schlimmer
Zukunft von Sachsen: „Kenia-Koalition“ will am Sonntag Koalitionsvertrag vorstellen
Zukunft von Sachsen: „Kenia-Koalition“ will am Sonntag Koalitionsvertrag vorstellen

AfD-Parteitag: Gauland tritt ab - Neue Parteivorsitzende stehen fest

Beim 10. Bundesparteitag der AfD in Braunschweig wird der neue Parteivorsitz gewählt. Alexander Gauland tritt nicht mehr an. Björn Höcke reagiert mit einem Statement.
AfD-Parteitag: Gauland tritt ab - Neue Parteivorsitzende stehen fest

Bystron will in die AfD-Spitze - und an „Unvereinbarkeitsliste“ festhalten

Der Münchner Bundestagsabgeordnete Petr Bystron will auf dem AfD-Bundesparteitag in die Parteispitze. Im Gegensatz zu einigen Parteikollegen möchte er an der „Unvereinbarkeitsliste“ festhalten.
Bystron will in die AfD-Spitze - und an „Unvereinbarkeitsliste“ festhalten

AfD-Frau Beatrix von Storch sorgt mit schlimmer Geste für Eklat im Bundestag

Beatrix von Storch provoziert mit einer heftigen Geste im Bundestag. SPD-Politiker Kahrs hatte kurz vorher allerdings eine ähnliche Handbewegung gezeigt.
AfD-Frau Beatrix von Storch sorgt mit schlimmer Geste für Eklat im Bundestag

Turbulente Tage für AfD? Gauland tritt nicht erneut an - Aufsteiger aus Sachsen steht für Nachfolge bereit

Wer folgt Alexander Gauland als AfD-Chef nach? Die Lage ist unübersichtlich - jetzt hat ein weiterer AfD-Abgeordneter seine Kandidatur bestätigt.
Turbulente Tage für AfD? Gauland tritt nicht erneut an - Aufsteiger aus Sachsen steht für Nachfolge bereit

Thüringen: Ramelow gibt Ministern Entlassungsurkunden - so geht es jetzt weiter

Nach der Wahl in Thüringen hat die rot-rot-grüne Landesregierung unter Bodo Ramelow (Linke) keine Mehrheit mehr. Eine Regierung mit Parteilosen und Experten könnte für ihn eine Lösung sein.
Thüringen: Ramelow gibt Ministern Entlassungsurkunden - so geht es jetzt weiter
Vor AfD-Parteitag: Name der Halle soll „neutralisiert“ werden - Meuthen teilt aus: „Peinlich“
Während die AfD auf ihrem Parteitag über Politik reden möchte, wird der Schriftzug der Halle abgedeckt. AfD-Parteichef Jörg Meuthen beklagt die „peinliche“ Aktion. 
Vor AfD-Parteitag: Name der Halle soll „neutralisiert“ werden - Meuthen teilt aus: „Peinlich“

Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung

Nun könnte klar sein, wie die neue Regierung in Brandenburg aussieht. SPD, CDU und die Grünen haben für Koalitionsvertrag gestimmt. Jetzt hat „Kenia“ Woidke gewählt.
Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung

AfD verspricht „Fakten statt Fake News“ - doch macht in groß angekündigter Studie Fehler

„Alternative Fakten“ wurde zum Unwort des Jahres 2017 gewählt. Experten sagen: Fake News und Verschwörungstheorien haben Hochkonjunktur. Die AfD hat nun eine umstrittene Faktensammlung veröffentlicht.
AfD verspricht „Fakten statt Fake News“ - doch macht in groß angekündigter Studie Fehler

AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut

Mehrfach hat der AfD-Abgeordnete Brandner mit Twitter-Bemerkungen für Ärger gesorgt. Nun zieht der Bundestags-Rechtsausschuss Konsequenzen. Brandner muss gehen.
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut

Hertener Bürger planen Demo gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner

Er ist aktuell der umstrittenste AfD-Politiker hinter Björn Höcke. Am Samstag wird Stephan Brandner in seiner Heimatstadt Herten erwartet. Jetzt formiert sich kreativer Protest.
Hertener Bürger planen Demo gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner

Merkel und Scholz zufrieden mit Groko, jetzt mischt sich Schäuble ein - „noch Luft nach oben“

Die Große Koalition um Kanzlerin Merkel hat eine positive Halbzeitbilanz gezogen. Nicht nur die Wähler sehen es laut einer Umfrage anders: Jetzt rechnet Schäuble mit der Groko ab. 
Merkel und Scholz zufrieden mit Groko, jetzt mischt sich Schäuble ein - „noch Luft nach oben“

Geheimdienst über Andreas Kalbitz: „Beteiligung an extremistischen Bestrebungen“

Über zehn Jahre lang war Andreas Kalbitz von der AfD Fallschirmjäger bei der Bundeswehr. Jetzt gibt es Erkenntnisse über „extremistische Bestrebungen“.
Geheimdienst über Andreas Kalbitz: „Beteiligung an extremistischen Bestrebungen“

Thüringen: Steinmeier nimmt Linke in Schutz

Nach den Wahlen in Thüringen richtet sich Bundespräsident Steinmeier mit Aussagen über die Linke indirekt an die CDU-Spitze.
Thüringen: Steinmeier nimmt Linke in Schutz

„Judaslohn“: AfD-Politiker schmäht Udo Lindenberg - Parteien machen im Rechtsausschuss Ernst

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner steht nach seine Schmäh-Attacke gegen Rocksänger Udo Lindenberg unter Druck. Nun positioniert sich Claudia Roth (Grüne) mit klaren Worten.
„Judaslohn“: AfD-Politiker schmäht Udo Lindenberg - Parteien machen im Rechtsausschuss Ernst