Für Amok-Opfer (†73): Kondolenzbuch in Rathaus 

Heidelberg-Altstadt – Die Anteilnahme der Heidelberger nach der Fahrt eines Mannes in eine Menschengruppe am Bismarckplatz ist sehr groß. Seit Mittwoch liegt nun auch ein Kondolenzbesuch im Rathaus aus: 
Für Amok-Opfer (†73): Kondolenzbuch in Rathaus 

Amokfahrer (35) in Gefängniskrankenhaus verlegt

Heidelberg-Bergheim - Nach der Amokfahrt mit einem Toten (†73) wurde der 35-jährige Täter in ein Gefängniskrankenhaus verlegt. Wie Ermittler jetzt das Motiv des Studenten herausfinden wollen:
Amokfahrer (35) in Gefängniskrankenhaus verlegt

Wegen Amokfahrt: Teils gedämpfte Stimmung bei Fasnachtsumzug

Heidelberg-Altstadt – „Hajo“ und „Ahoi“! Am Dienstag bahnt sich der närrische Lindwurm seinen Weg durch zehntausende Besucher. Warum Pauken und Trompeten am Bismarckplatz schweigen:
Wegen Amokfahrt: Teils gedämpfte Stimmung bei Fasnachtsumzug

Keine Musik! Fasnachtsumzug schweigt am Bismarckplatz

Heidelberg-Bergheim – Trotz der Amokfahrt vom Samstag findet der Fasnachtsumzug statt. Die Veranstalter wollen dennoch ein Zeichen setzen und schalten am Bismarckplatz die Musik aus:
Keine Musik! Fasnachtsumzug schweigt am Bismarckplatz

Nach Amokfahrt! Mehr Polizei & Ordner bei Fasnachtsumzug

Heidelberg-Bergheim – Nach der Amokfahrt mit einem Toten (†73) verstärken Stadt und Polizei die Sicherheitsmaßnahmen beim Fasnachtsumzug. Der Täter (35) schweigt weiter zum Motiv:
Nach Amokfahrt! Mehr Polizei & Ordner bei Fasnachtsumzug

So trauert Heidelberg um Opfer der Amokfahrt

Heidelberg-Bergheim – Blumen und Kerzen an der Betonsäule, die die tödliche Amokfahrt eines Studenten (35) auf dem Bismarckplatz stoppte. Was OB Würzner sagt, wie Heidelberg trauert:
So trauert Heidelberg um Opfer der Amokfahrt

Mord-Verdacht: Haftbefehl gegen Amokfahrer (35)!

Heidelberg-Bergheim – Nachdem ein 35-Jähriger am Samstag drei Menschen am Bismarckplatz umfährt und dabei einen Mann (†73) tötet, erlässt die Staatsanwalt jetzt Haftbefehl!
Mord-Verdacht: Haftbefehl gegen Amokfahrer (35)!

Mit Messer! HIER bedroht der Todesfahrer (35) die Polizei

Heidelberg-Bergheim – Während die Polizei die dramatischen Szenen am Bismarckplatz aufarbeitet und Spuren auswertet, geht das Rätselraten um das Motiv des Messermannes (35) weiter:
Mit Messer! HIER bedroht der Todesfahrer (35) die Polizei