Erdogan will Kurden in Nordsyrien „loswerden“ - Weitere Festnahmen von „Staatsfeinden“ in der Türkei

News-Ticker vom Bosporus

Erdogan will Kurden in Nordsyrien „loswerden“ - Weitere Festnahmen von „Staatsfeinden“ in der Türkei

Erdogan will Kurden in Nordsyrien „loswerden“ - Weitere Festnahmen von „Staatsfeinden“ in der Türkei
Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern
Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern
Erdogan muss Währungskrise meistern - zwei Treffen mit Merkel bestätigt
Erdogan muss Währungskrise meistern - zwei Treffen mit Merkel bestätigt

Deutsch-türkische Beziehungen: Außenminister Maas trifft Präsident Erdogan

Bei seinem Antrittsbesuch in der Türkei trifft Außenminister Heiko Maas den türkischen Präsidenten Erdogan. Unter anderem soll es auch um die Freilassung prominenter deutscher Häftlinge gehen. 
Deutsch-türkische Beziehungen: Außenminister Maas trifft Präsident Erdogan

Treffen zwischen Merkel und Erdogan? Ankara kündigt Gipfel an

Nach Aussage des türkischen Präsidenten Erdogan planen Deutschland, Frankreich, Russland und die Türkei ein Gipfeltreffen zur Nahost-Politik.
Treffen zwischen Merkel und Erdogan? Ankara kündigt Gipfel an

Ausnahmezustand in der Türkei nach zwei Jahren beendet - Journalistin zu Haftstrafe verurteilt

130.000 Menschen aus dem Staatsdienst entfernt, 77.000 in Haft, viele Medienhäuser geschlossen - der Ausnahmezustand hat die Türkei schwer gezeichnet. Jetzt ist er vorbei. Die Entlassungen und Verhaftungen gehen aber wohl weiter.
Ausnahmezustand in der Türkei nach zwei Jahren beendet - Journalistin zu Haftstrafe verurteilt

Türkei-Wahl 2018: Wann gibt es Ergebnisse?

In einer vorgezogenen Wahl wird in der Türkei am 24. Juni 2018 ein neues Parlament und der Präsident gewählt. Die ersten Ergebnisse sind da.
Türkei-Wahl 2018: Wann gibt es Ergebnisse?

"Ist Erdogan der neue Hitler?": Türkei kritisiert Macron nach umstrittenen Presse-Titel

Die Türkei hat Emmanuel Macron für seine Unterstützung für das Magazin "Le Point" kritisiert. Dieses hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan als "Diktator" bezeichnet.
"Ist Erdogan der neue Hitler?": Türkei kritisiert Macron nach umstrittenen Presse-Titel
Türkische Zeitung zeigt Merkel in Nazi-Uniform
Die regierungsnahe türkische Zeitung Yeni Akit hat Bundeskanzlerin Angela Merkel als Nazi abgedruckt. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art in der Türkei.
Türkische Zeitung zeigt Merkel in Nazi-Uniform

Türkei verschärft Kontrolle über Online-Medien

Die türkische Regierung hat mit einem neuen Gesetz ihre Kontrolle über die Online-Medien verschärft.
Türkei verschärft Kontrolle über Online-Medien

Massaker von Ost-Ghuta: Türkei nimmt internationale Gemeinschaft in die Pflicht

Die Türkei hat die internationale Gemeinschaft aufgerufen, die Luftangriffe der syrischen Regierungstruppen auf die Rebellenenklave Ost-Ghuta bei Damaskus zu stoppen.
Massaker von Ost-Ghuta: Türkei nimmt internationale Gemeinschaft in die Pflicht

„Kein Schritt zurück“: Erdogan hält an umstrittener Syrien-Offensive fest

Die Türkei wird sich nach den Worten von Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht durch internationalen Druck von ihrer Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG im nordsyrischen Afrin abbringen lassen.
„Kein Schritt zurück“: Erdogan hält an umstrittener Syrien-Offensive fest

Türkischer Banker in USA schuldig gesprochen - Zeuge belastet Erdogan

Schmiergelder in Millionenhöhe und Mitwisserschaft bis zum Präsidenten höchst persönlich: Der Prozess um illegale Geschäfte zwischen der Türkei und dem Iran sorgen für Spannungen.
Türkischer Banker in USA schuldig gesprochen - Zeuge belastet Erdogan

Putin: Syrien-Konferenz soll Anfang 2018 stattfinden

Der russische Präsident will einen „Kongress der Völker Syriens“ organisieren. Bei diesem soll es um Grundlagen, wie eine Verfassung und Wahlen in dem Land gehen.
Putin: Syrien-Konferenz soll Anfang 2018 stattfinden

Angespanntes deutsch-türkisches Verhältnis: Darum geht es im Streit

Berlin/Ankara - Der Ton wird rauer zwischen Deutschland und der Türkei: Spionagevorwürfe, Inhaftierung von Journalisten und vieles mehr - der Streit ist undurchsichtig. Wir erklären, worum es geht.
Angespanntes deutsch-türkisches Verhältnis: Darum geht es im Streit

Türkei: Reform für Präsidialsystem nimmt Hürde im Parlament

Ankara - Die AKP treibt die Einführung des Präsidialsystems in der Türkei gegen den erbitterten Widerstand eines Großteils der Opposition voran. Die pro-kurdische HDP will sich an den Abstimmungen im Parlament über die Reform nicht beteiligen - aus Protest.
Türkei: Reform für Präsidialsystem nimmt Hürde im Parlament

Mehr Macht für Erdogan? Beratungen über Präsidialsystem beginnen

Ankara - Das Parlament in Ankara soll heute mit den Beratungen über die geplante Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der Türkei beginnen. Der Beginn der Plenarsitzung der Großen Nationalversammlung ist für 14.00 Uhr (Ortszeit/12.00 Uhr MEZ) anberaumt.
Mehr Macht für Erdogan? Beratungen über Präsidialsystem beginnen