Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Entdeckungstour

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen
Preetz: Neuer Hertha-Trainer muss "DNA des Vereins" behüten
Preetz: Neuer Hertha-Trainer muss "DNA des Vereins" behüten
Megan Fox unterstützt LGBT-Community in Tennessee
Megan Fox unterstützt LGBT-Community in Tennessee

"Car-Freitag" im Zeichen der Raser und Auto-Poser

Tuner und Poser sind vielerorts ein Ärgernis. Manche Autos sind so tiefgelegt, dass ein Abschleppwagen Probleme hat. Was hilft gegen Leichtsinn und brüllende Auspuffe? Experten sind sich uneins.
"Car-Freitag" im Zeichen der Raser und Auto-Poser

Lufthansa mit deutlichem Verlust

Was Passagiere freut, macht der Lufthansa das Geschäft schwerer. Neben teurem Kerosin sind niedrige Ticketpreise der Hauptgrund für ein schwaches erstes Quartal des Luftverkehrskonzerns.
Lufthansa mit deutlichem Verlust

Bundestag unterstützt pränatale Bluttests als Kassenleistung

Sollen bestimmte Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder nicht mehr selbst bezahlt werden müssen? In einer offenen Aussprache im Parlament befürworten das die meisten Redner - aber nicht alle.
Bundestag unterstützt pränatale Bluttests als Kassenleistung

Udo Lindenberg fährt im Urlaub Rad

Der Rocksänger Udo Lindenberg und der Schauspieler Tom Schilling finden Umweltschutz wichtig - und versuchen auch daheim, etwas dafür zu tun.
Udo Lindenberg fährt im Urlaub Rad

Abenteurerin Heidi Hetzer: Wurde in Südafrika überfallen

Heidi Hetzer befindet sich gerade auf einer längeren Afrika-Tour. Ganz ungefährlich ist das nicht.
Abenteurerin Heidi Hetzer: Wurde in Südafrika überfallen
UN-Menschenrechtler befürchtet Gefahr für Assanges Rechte
Genf (dpa) - Der UN-Sonderberichterstatter zum Thema Folter hat Ecuador aufgefordert, Wikileaks-Gründer Julian Assange nicht zum Verlassen seiner Botschaft in London zu zwingen.
UN-Menschenrechtler befürchtet Gefahr für Assanges Rechte

De Maizière nicht zum DFB : "Werde mich nicht bewerben"

Augsburg (dpa) - Der ehemalige Bundesinnenminister Thomas de Maizière will sich nicht um das Amt des DFB-Präsidenten bewerben.
De Maizière nicht zum DFB : "Werde mich nicht bewerben"

Immer mehr Kinder werden sexuell misshandelt

In Deutschland werden jedes Jahr Tausende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch registriert. Die Dunkelziffer ist hoch. Die akuten Folgen für die betroffenen Kinder sind schlimm, langfristig ist oft bis zu einem gewissen Grad Hilfe möglich.
Immer mehr Kinder werden sexuell misshandelt

Confiserie-Hersteller Leysieffer insolvent

Hannover (dpa) - Der Osnabrücker Pralinen- und Schokoladenhersteller Leysieffer GmbH & Co KG hat Insolvenz angemeldet und will sich in Eigenregie neu ausrichten. "Der Antrag ist gestern gestellt worden", sagte Sprecherin Julia Knieps.
Confiserie-Hersteller Leysieffer insolvent

USA stoppen Lieferung von Material für F-35-Jets an Türkei

Als erstes Nato-Mitglied will sich die Türkei auf ein russisches Raktenabwehrsystem stützen - sehr zum Ärger der USA. Washington reagiert nun.
USA stoppen Lieferung von Material für F-35-Jets an Türkei

Christian Berkel: "Der Kriminalist" wird eingestellt

14 Jahre lang war Christian Berkel "Der Kriminalist". Jetzt ist nach mehr als 100 Folgen Schluss. Was sagt der Schauspieler zum Ende der Krimireihe?
Christian Berkel: "Der Kriminalist" wird eingestellt

Prozess gegen Berliner Raser: Gericht bleibt knallhart

Der Fall beschäftigte die Justiz seit langem: Junge Männer liefern sich ein illegales Autorennen, ein unbeteiligter Rentner stirbt. Jetzt gibt es ein zweites Urteil.
Prozess gegen Berliner Raser: Gericht bleibt knallhart

Kleiner Eisbär löst Besucheransturm aus

Die Eisbärenmutter Tonja und ihre Tochter zeigen sich seit dem 16. März im Außengehege des Tierparks. Sie locken viele Schaulustige an.
Kleiner Eisbär löst Besucheransturm aus

Giffey für steuerliche Entlastung von Trennungseltern

Berlin (dpa) - Getrennt lebende Eltern sollten aus Sicht von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey steuerlich entlastet werden. "Ich finde das richtig, weil Paare in der Trennung stärker belastet sind", sagte die SPD-Politikerin der "B.Z. am Sonntag" auf die Frage, ob sie Trennungseltern auch steuerlich entlasten wolle.
Giffey für steuerliche Entlastung von Trennungseltern