Vertrauter von Michael Schumacher spricht über seinen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“

Ungewöhnliche Aussagen

Vertrauter von Michael Schumacher spricht über seinen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“

Vertrauter von Michael Schumacher spricht über seinen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“
Hamilton zerstreut Zweifel: "Habe nicht aufgegeben"
Hamilton zerstreut Zweifel: "Habe nicht aufgegeben"
Plan für Qualifikationsrennen 2020 gescheitert
Plan für Qualifikationsrennen 2020 gescheitert

Geburtstagskind Räikkönen für Bier, Berge und Schumacher

Zürich (dpa) - Formel-1-Fahrer Kimi Räikkönen verrät zu seinem 40. Geburtstag allerhand Privates - in einem lustigen Interview mit der Boulevardzeitung "Blick" in seiner Wahlheimat Schweiz.
Geburtstagskind Räikkönen für Bier, Berge und Schumacher

Kultpilot Räikkönen wird 40: "Noch Zeit, auszusteigen"

Kimi Räikkönen ist aus der Formel 1 nicht wegzudenken. Der älteste Pilot im Feld wird am 17. Oktober 40 Jahre alt. Einen Langzeitrekord könnte er nächste Saison knacken. Räikkönen hat dazu seine ganz eigene Sicht.
Kultpilot Räikkönen wird 40: "Noch Zeit, auszusteigen"

Räikkönen von langer F1-Zugehörigkeit selbst überrascht

Baar (dpa) - Kimi Räikkönen ist von seiner fast zwei Jahrzehnte langen Formel-1-Zugehörigkeit selbst überrascht. Der finnische Alfa-Romeo-Pilot ist bereits seit 2001 in der Motorsportkönigsklasse aktiv.
Räikkönen von langer F1-Zugehörigkeit selbst überrascht

Hamilton sorgt für Verwirrung und Fragezeichen

Berlin (dpa) - Lewis Hamilton hat mit Aussagen bei Instagram für Verwirrung und Fragezeichen gesorgt.
Hamilton sorgt für Verwirrung und Fragezeichen

Formel-1-Debatte über Regelreform: "Menge Punkte offen"

Paris (dpa) - In der hitzigen Debatte über die Formel-1-Regelreform ab 2021 sind die Teams noch immer zerstritten.
Formel-1-Debatte über Regelreform: "Menge Punkte offen"
Vettel-Forderung wegen Mercedes-Dominanz: "Besser arbeiten"
Seit fünf Jahren rast Sebastian Vettel seinem WM-Traum mit Ferrari vergeblich hinterher. Mercedes wehrt mit einer historischen Serie alle Angriffe ab. Für 2020 hat der Heppenheimer schon eine Strategie.
Vettel-Forderung wegen Mercedes-Dominanz: "Besser arbeiten"

Die Lehren aus dem Großen Preis von Japan

Mercedes ist zum sechsten Mal in Folge Teamchampion in der Formel 1 - zum sechsten Mal in Serie wird auch ein Pilot des Rennstalls Weltmeister. Sebastian Vettel und Ferrari sehen in Japan immer noch großen Nachholbedarf.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Japan

Bottas vor Vettel in Suzuka - Mercedes holt Konstrukteurs-WM

Sebastian Vettel kann seine Pole Position in Japan nicht nutzen - ein Startfiasko kostet ihn die Siegchance. Vor Lewis Hamilton verteidigt der Ferrari-Star Rang zwei. Auch dank Gewinner Valtteri Bottas ist Mercedes erneut Teamweltmeister. Ihre Gedanken gehen an Niki Lauda.
Bottas vor Vettel in Suzuka - Mercedes holt Konstrukteurs-WM

Wolff würdigt Lauda: "Massiver Baustein für Erfolg"

Suzuka (dpa) - Nach dem vorzeitigen Gewinn des sechsten Formel-1-Konstrukteurstitels nacheinander hat Mercedes den Anteil des in diesem Jahr gestorbenen Niki Lauda gewürdigt.
Wolff würdigt Lauda: "Massiver Baustein für Erfolg"

Hamilton über Schumacher: "Michaels Rekorde sind der Gipfel"

Suzuka (dpa) - Formel-1-Rekordjäger Lewis Hamilton sieht sich noch weit weg von einigen Bestmarken der deutschen Rennlegende Michael Schumacher.
Hamilton über Schumacher: "Michaels Rekorde sind der Gipfel"

"Grazie ragazzi": Vettel rast in Suzuka auf Pole Position

Sebastian Vettel schnappt sich in Suzuka die Pole Position. Der Ferrari-Pilot schlägt dabei auch seinen Stallrivalen Charles Leclerc. Mercedes kommt nicht hinterher. Ein packendes Formel-1-Rennen wartet.
"Grazie ragazzi": Vettel rast in Suzuka auf Pole Position

Formel 1 steht wegen Taifun still: "Sicherheit geht vor"

Der Taifun Hagibis hat die Formel 1 in Japan lahmgelegt. Der Suzuka Circuit wurde am Samstag wegen des Wirbelsturms gesperrt. Sebastian Vettel & Co. hatten unerwartet Freizeit. Dafür wartet eine Doppelschicht am Sonntag.
Formel 1 steht wegen Taifun still: "Sicherheit geht vor"

Ausflug an die Rennstrecke: Todt hofft auf Besuch mit Schumacher bei Formel-1-Rennen

Ferrari-Teamchef Jean Todt spricht über die Situation seines engen Freundes Michael Schumacher. "Wir müssen ihn bei diesem Kampf begleiten", sagt der ehemalige Vorgesetzte. Und er hat einen Traum.
Ausflug an die Rennstrecke: Todt hofft auf Besuch mit Schumacher bei Formel-1-Rennen

"Dynamik" zwischen Vettel und Leclerc - Binotto entspannt

Seit diesem Jahr erst ist Mattia Binotto Ferrari-Teamchef. Der Mann mit der Harry-Potter-Brille muss zwischen Sebastian Vettel und Charles Leclerc vermitteln. Seine Moderationskünste entscheiden auch über seine Zukunft bei der Scuderia.
"Dynamik" zwischen Vettel und Leclerc - Binotto entspannt