Rentenreform in Frankreich: Wasserwerfer gegen Feuerwehrleute

Streiks

Rentenreform in Frankreich: Wasserwerfer gegen Feuerwehrleute

Rentenreform in Frankreich: Wasserwerfer gegen Feuerwehrleute
Gigantische Sahara-Staubwolke "Godzilla" über dem Atlantik
Gigantische Sahara-Staubwolke "Godzilla" über dem Atlantik

Ruf nach harten Strafen nach Tod von Busfahrer in Frankreich

Philippe M. hatte Sonntagsdienst, fuhr seinen Trambus durch Bayonne im französischen Baskenland. Dann geschieht das Unfassbare: Männer prügeln so heftig auf den Mann ein, dass er wenige Tage später stirbt. Und all das, weil sie keine Masken tragen wollten.
Ruf nach harten Strafen nach Tod von Busfahrer in Frankreich

Enormer Eisberg treibt im Südatlantik

Paris (dpa) - Drei Jahre nach seiner Entstehung treibt ein riesiger Eisberg mitten im Südatlantik und droht zu zerfallen. Das berichtet die europäische Weltraumorganisation Esa. Der Weg des Kolosses wird mit Hilfe von Satelliten verfolgt.
Enormer Eisberg treibt im Südatlantik

Wieder mehr Wanderfische im Rhein

Der Rhein war einst ein dreckiger, teils stinkender Fluss. In einer Kommission taten sich damals mehrere Staaten zusammen, um das zu ändern. Jetzt gibt es ein Jubiläum - und neue Herausforderungen. Eines der Ziele: Bis 2027 soll der Lachs wieder bis Basel gelangen.
Wieder mehr Wanderfische im Rhein

Busfahrer in Frankreich nach Angriff gestorben

Bayonne (dpa) - Ein bei einem brutalen Angriff schwer verletzter Busfahrer in Frankreich ist tot. Ihr Vater sei am Freitagnachmittag gestorben, teilte die Tochter der Nachrichtenagentur AFP mit.
Busfahrer in Frankreich nach Angriff gestorben

IEA erwartet stärkere Ölnachfrage nach Corona-Einbruch

Der Rückgang der Nachfrage nach Rohöl im zweiten Quartal war nicht so stark wie zunächst befürchtet ausgefallen, sagen Experten. Nun sehen sie den Beginn einer positiven Entwicklung.
IEA erwartet stärkere Ölnachfrage nach Corona-Einbruch
Balkan-Konflikt: Video-Gipfeltreffen mit Merkel und Macron
Es ist ein schwieriges Unterfangen - an dessen Ende idealerweise die Versöhnung von Kosovo und Serbien steht. Macron und Merkel machen nun erneut einen Schritt in diese Richtung - und wollen zumindest die Spannungen zwischen den Konfliktparteien abbauen.
Balkan-Konflikt: Video-Gipfeltreffen mit Merkel und Macron

Kein Glasturm: Notre-Dame bleibt originalgetreu

Was kursierten nicht alles für Ideen, wie Notre-Dame künftig aussehen könnte. Ein Garten auf dem Dach - oder ein Schwimmbad. Nun folgt Frankreich einem ganz anderem Motto: Keine Experimente.
Kein Glasturm: Notre-Dame bleibt originalgetreu

Industrie in Frankreich und Italien erholt sich

Nach einem Absturz zu Beginn der Corona-Pandemie ist die Produktion in der französischen und italienischen Industrie im Mai wieder kräftig gestiegen. Der Vergleich mit dem Vorjahr zeigt jedoch, wie schwer die Krise ist.
Industrie in Frankreich und Italien erholt sich

Sofia Coppola blickt hinter die Kulissen von Chanel

Die Regisseurin Sofia Coppola gilt als langjährige Freundin des Pariser Modehauses Chanel. Nun hat sie eine Kurz-Doku über Métiers d'Art Show des Hauses gedreht.
Sofia Coppola blickt hinter die Kulissen von Chanel

Kramp-Karrenbauer will Lazarettzug in der EU

Der Druck zu mehr Handlungsfähigkeit in Europa wird wachsen, sagt die Verteidigungsministerin. Daran orientiert sich auch ihr Kursplan für die EU-Ratspräsidentschaft - in dem sich auch Lehren aus der Corona-Krise finden.
Kramp-Karrenbauer will Lazarettzug in der EU

Online-Videos statt Laufsteg-Schauen

Die Pariser Haute-Couture-Schauen müssen diese Saison digital stattfinden. Statt auf dem Laufsteg präsentieren Modehäuser wie Chanel und Christian Dior ihre Kollektionen in Online-Videos.
Online-Videos statt Laufsteg-Schauen

Macron hält mit neuem Regierungsteam an seinem Kurs fest

Regierungsumbildung - das ist eigentlich der Moment für einen großen Wandel. Und ja, Macron hält auch unerwartete Namen bereit. Doch alles in allem dürften die neuen Ministerinnen und Minister in Frankreich niemanden umhauen - bis auf wenige Überraschungen.
Macron hält mit neuem Regierungsteam an seinem Kurs fest

Frankreichs Präsident Macron ernennt neue Regierung

Paris (dpa) - Nach dem Rücktritt der französischen Regierung hat Präsident Emmanuel Macron zentrale Ministerinnen und Minister ausgetauscht. Neuer Innenminister sei der 37-jährige Gérald Darmanin, teilte der Generalsekretär des Élyséepalastes, Alexis Kohler, am Abend in Paris mit.
Frankreichs Präsident Macron ernennt neue Regierung

Justiz ermittelt gegen Ex-Premier Philippe in Corona-Krise

Gerade erst hat sich Édouard Philippe unter langanhaltendem Applaus von seinem Amt als französischer Premierminister verabschiedet. Nun laufen gegen ihn und zwei seiner früheren Minister Ermittlungen. Ihnen werden Fehler im Umgang mit der Corona-Pandemie vorgeworfen.
Justiz ermittelt gegen Ex-Premier Philippe in Corona-Krise