Ohne Ronaldo: Juventus kassiert erste Liga-Pleite -Neapel-Torhüter Ospina bewusstlos

Serie A

Ohne Ronaldo: Juventus kassiert erste Liga-Pleite -Neapel-Torhüter Ospina bewusstlos

Ohne Ronaldo: Juventus kassiert erste Liga-Pleite -Neapel-Torhüter Ospina bewusstlos
Brückeneinsturz in Genua: Abriss der Autobahnbrücke beginnt
Brückeneinsturz in Genua: Abriss der Autobahnbrücke beginnt
Versinkt Genua bald im Verkehrschaos? Schlimme Prognose für das Ende der Ferienzeit
Versinkt Genua bald im Verkehrschaos? Schlimme Prognose für das Ende der Ferienzeit

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Am Dienstag ist es in Italien zu einer Katastrophe gekommen. In Genua stürzte eine vierspurige Autobahnbrücke ein. Es gab mehrere Tote und Verletzte. Die erschütternden Bilder sehen Sie in der Fotostrecke. 
Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Hintergründe zum Einsturz der Autobahnbrücke in Genua 

Erste Hintergründe zum Brückeneinsturz im italienischen Genua werden bekannt. So sollen zum Zeitpunkt der Tragödie Bauarbeiten im Gange gewesen sein.  
Hintergründe zum Einsturz der Autobahnbrücke in Genua 

Zahlreiche Opfer bei Einsturz einer Autobahnbrücke in Genua

Am Dienstag stürzte eine vierspurige Autobahnbrücke im italienischen Genua ein. Es gibt zahlreiche Tote und Verletzte.  
Zahlreiche Opfer bei Einsturz einer Autobahnbrücke in Genua

Eltern nennen Kind wie Diktator: Jetzt müssen sie vor Gericht

Weil ein Kind exakt den Namen des ehemaligen italienischen Diktators hat, müssen die Eltern jetzt vor Gericht erscheinen.
Eltern nennen Kind wie Diktator: Jetzt müssen sie vor Gericht

Nach Pipeline-Leck ausgerufen: Ölpest vor Genua abgewendet

Genua -Die Gefahr einer schweren Ölverschmutzung an der von einzigartiger Natur geprägten Riviera-Küste bei Genua ist nach Behördenangaben gebannt. Die Hafenbehörde der Stadt an der Riviera hatte am Samstag den Notstand ausgerufen.
Nach Pipeline-Leck ausgerufen: Ölpest vor Genua abgewendet
„Costa Concordia“ in Genua angekommen
Genua - Die „Costa Concordia“ hat ihre letzte Reise fast hinter sich gebracht. Das im Januar 2012 havarierte Kreuzfahrtschiff kam am Sonntagmorgen gezogen von mehreren Schleppern vor seinem Abwrackhafen Genua an.
„Costa Concordia“ in Genua angekommen